Notebookcheck

Galaxy S8: Samsung stoppt Android 8.0-Update

Samsung stoppt das Oreo-Update für das Galaxy S8
Samsung stoppt das Oreo-Update für das Galaxy S8
Seit einigen Tagen liefert Samsung das Android 8.0-Update an das Galaxy S8 und Galaxy S8+. Jetzt wurde das Firmware-Update überraschend gestoppt. Samsung soll an einer neue Version arbeiten.

Seit Anfang der Woche verteilt Samsung das Android 8.0-Update an seine aktuellen Flaggschiffmodelle Galaxy S8 und Galaxy S8+. Deutschland gehörte zu den ersten Ländern, in denen die neue Samsung-Firmware zur Verfügung stand. Heute hat der koreanische Elektronikriese das Rollout überraschend gestoppt. Die neue Firmware steht inzwischen nicht mehr zum Download auf den Samsung Servern zur Verfügung, meldete Sammobile und berichtet, dass Samsung zurzeit an einer neuen Firmware-Version für das Galaxy S8/S8+ arbeitet. Eine offizielle Begründung von Samsung gibt es wie üblich nicht. Möglicherweise ist eine Bootschlaufe, die nach dem Update bei einzelnen Galaxy S8 aufgetaucht ist, die Ursache für den Firmware-Auslieferungsstopp. Wann eine neue Version des Oreo-Updates für das Galaxy S8 und S8+ zur Verfügung steht, ist im Moment nicht bekannt

Deutschland gehörte zu den ersten Ländern beim Oreo-Rollout

Samsung hatte nach einer mehrstufigen öffentlichen Beta-Testphase das Firmware-Update auf Samsung Experience 9.0 und Android 8.0 Oreo vor sechs Tagen in Deutschland gestartet. Zunächst bekamen die Teilnehmer des Betatests einen Zugriff auf die neue Firmware. Kurz darauf auf alle übrigen Besitzer eines Galaxy S8 und Galaxy S8+. Das Update hatte Umfang von 1,3 Gigabyte. Zu den ersten Ländern die Samsung mit dem Update versorgte, gehörten neben Deutschland auch Belgien, Frankreich, Norwegen und Polen sowie die Türkei, Indien und die Vereinigten Arabischen Emirate.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Galaxy S8: Samsung stoppt Android 8.0-Update
Autor: Arnulf Schäfer, 14.02.2018 (Update: 14.02.2018)
Arnulf Schäfer
Arnulf Schäfer - News Editor - @ArnulfS1993
Ich bin ein diplomierter Politikwissenschaftler und gelernter Zeitschriften-Redakteur mit einem ausgeprägten Hang zu Technikthemen. Zunächst habe ich über die Themen Audio, Fotografie und Video geschrieben. Seit 1990 beschäftige ich mich intensiv mit Festnetz und Mobilfunk. Nach vielen Stationen in diversen Print- und Online-Redaktionen arbeitet ich inzwischen als freier Autor für die Newsredaktion von Notebookcheck. Mein Fokus gilt dem Thema Mobile. Den Blick über den Tellerrand gönne ich mir aber auch.