Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Gerücht: Apple versteckt die Notch beim neuen MacBook Pro, auch das MacBook Air erhält eine Notch

Die Notch des neuen MacBook Pro soll durch einen schwarzen Balken versteckt werden. (Bild: Luke Miani / Ian Zelbo)
Die Notch des neuen MacBook Pro soll durch einen schwarzen Balken versteckt werden. (Bild: Luke Miani / Ian Zelbo)
Kurz vor dem Launch des "NotchBook Pro" verrät ein Patent, wie Apple dieses kontroverse Design umsetzen könnte. Offenbar wird die Notch auf den Marketing-Bildern und auch bei der Nutzung meist versteckt, sodass Nutzer diese kaum sehen sollen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Schon beim iPhone 13 (ca. 1.000 Euro auf Amazon) ist die Notch Geschmacksache, jüngsten Gerüchten zufolge kommt dieses Design-Element auch zum MacBook Pro, und zwar bereits heute Abend, wenn das neue Modell beim "Apple Unleashed"-Event angekündigt wird. Ein Patent zeigt nun, dass die Notch in der Praxis versteckt werden könnte. 

Dem Patent zufolge wird der Bereich links und rechts neben der Notch in Schwarz dargestellt, sodass diese kaum zu sehen ist. Dieser Bereich soll vor allem dazu genutzt werden, Icons darzustellen, vermutlich jene, die bisher in der Menüleiste platziert wurden. Da Apple auf ein Mini-LED-Display setzt kann das Display deutlich tiefere Schwarzwerte als bisher darstellen, was dazu beiträgt, dass die Notch schwieriger vom schwarzen Balken zu unterscheiden ist.

Für diese Vorgehensweise spricht die Display-Auflösung des MacBook Pro der nächsten Generation – sowohl das 14 Zoll als auch das 16 Zoll Modell besitzen einen Bildschirm, der exakt 74 Pixel höher ist, als es bei einem 16:10-Display der Fall wäre – Nutzer haben also auch ohne den Bereich neben der Notch noch einen Bildschirm im gewohnten Format.

Laut einer Angabe vom recht unbekannten Leaker ty98 wird die Notch in Apples Marketing ebenfalls versteckt, und zwar mit Hintergrundbildern, die am oberen Ende Schwarz sind, sodass die Notch kaum zu sehen ist. Derselbe Leaker behauptet, dass das MacBook Air (ca. 960 Euro auf Amazon) im nächsten Jahr ebenfalls eine Notch erhalten wird, zusammen mit einem brandneuen Design.

Quelle(n)

V2EX, via MacRumors (1 | 2) | USPTO

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7450 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Gerücht: Apple versteckt die Notch beim neuen MacBook Pro, auch das MacBook Air erhält eine Notch
Autor: Hannes Brecher, 18.10.2021 (Update: 18.10.2021)