Notebookcheck

Getac V100

Ausstattung / Datenblatt

Getac V100
Getac V100
Bildschirm
10.4 Zoll 4:3, 1024 x 768 Pixel, spiegelnd: nein
Gewicht
2.2 kg
Preis
2400 Euro
Wird verkauft in der Region
Anglo-America

 

Preisvergleich

Bewertung: 50% - Genügend
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: - %, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: 80%, Gehäuse: - %, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Getac V100

50% Getac V100
Quelle: PC Mag Englisch EN→DE
When driving through rough terrain or enduring the worst that Mother Nature can throw at you are part of your typical workday, you need a laptop that can take more than its share of punishment. You won't find rugged laptops at your local Best Buy, but services from law enforcement to utility companies have taken to deploying them in every vehicle, and military personnel and field workers have been relying on them for years. The Getac V100 ($3,130 street) is lightweight for a fully rugged laptop, by virtue of a 10.4-inch screen that doubles as a swivel touch display. For all of its ruggedness, the Getac V100 isn't going to last you more than a couple of years if the processing components can't keep up.
50, Mobilität 80
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 27.04.2009
Bewertung: Gesamt: 50% Mobilität: 80%

Kommentar

Intel Graphics Media Accelerator (GMA) 950: Integrierter (onboard) Grafikchip auf Mobile Intel 945GM/C/Z/ME/ML Chipsätzen und Nachfolger des GMA 900. Kein Hardware T&L (für manche Spiele benötigt). Für Spiele kaum geeignet. 3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
Intel Core 2 Duo: Core Duo Nachfolger mit längerer Pipeline und 5-20% Geschwindigkeitszuwachs bei 0.5 - 3 Watt mehr Stromverbrauch.
Der Notebook Core 2 Duo ist baugleich mit den Desktop Core 2 Duo Prozessoren, jedoch werden die Notebook-Prozessoren mit niedrigeren Spannungen und geringerem Frontsidebus Takt betrieben. Von der Leistung bleiben gleichgetaktete Notebooks deswegen (und auch wegen der langsameren Festplatten) 20-25% hinter Desktop PCs.
U7600: Die U-Varianten verbrauchen maximal 11.9 Watt und stehen für "Ultra Low Voltage".» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
10.4": Es handelt sich um eine typische Display-Größe für Tablets und kleine Convertibles. Displays mit dieser Größe sind heutzutage eher selten geworden.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.2 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

Getac: Getac wurde 1989 gegründet und spezialisierte sich auf ruggedized Laptops, Tablets und Handhelds. Das Unternehmen hat seinen Sitz in den USA.
50%: Diese Durchschnittsbewertung ist denkbar schlecht und sehr selten. Es gibt fast keine Notebooks, die dermaßen schlecht beurteilt werden.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Gigabyte Touch Note T1028G
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N280, 1.5 kg
Gigabyte Touch Note T1028X
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N280, 1.5 kg
Gigabyte T1028C
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N280, 1.3 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Lenovo IdeaPad U1
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Pentium Dual Core SU4100, 11.6", 1.7 kg
Unimall Classmate PC
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N270, 8.9", 1.34 kg
Zoostorm Fizzbook Spin
Graphics Media Accelerator (GMA) 950, Atom N270, 8.9", 1.4 kg

Laptops des selben Herstellers

Getac B300
Graphics Media Accelerator (GMA) X3100, Core 2 Duo L7500, 13.3", 3.5 kg
Preisvergleich

Getac V100 bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Getac V100
Autor: Stefan Hinum (Update:  9.07.2012)