Notebookcheck

Gionee: Elife S5.5 ist das neue dünnste Smartphone

Das Elife S5.5 ist mit 5,5 Millimetern das neue dünnste Smartphone (Bild: Gionee)
Das Elife S5.5 ist mit 5,5 Millimetern das neue dünnste Smartphone (Bild: Gionee)
Gionee hat mit dem Elife S.5.5 das bislang dünnste Smartphone der Welt vorgestellt. Mit 5,5 Millimetern unterbietet es den bisherigen Spitzenreiter Vivo X3. Es könnte auch nach Deutschland kommen.
Andreas Müller,

Das Elife S5.5 ist mit 5,5 Millimetern noch dünner als das Vivo X3 (wir berichteten) mit 5,75 Millimetern und als das Huawei Ascend P6 mit 6,2 Millimetern. Auch ansonsten gehört das Smartphone zur Oberklasse. Es setzt auf ein fünf Zoll großes Super-AMOLED-Display mit Full-HD-Auflösung, ähnlich wie das Galaxy S4. Für die Leistung sorgt ein Octa-Core-Prozessor namens MediaTek MT6592, dessen acht Cortex-A7-Rechenkerne auf je 1,7 GHz takten. Dem Prozessor stehen zwei GB Arbeitsspeicher zur Seite. Als Betriebssystem dient das sogenannte Amigo OS von Gionee, das auf Android aufbaut. Hinten ist eine 13-MP-Kamera angebracht und vorne schaut man in eine 2-MP-Frontkamera.

Bei dünnen Smartphones besteht die Sorge, dass kein ausreichend großer Akku ins Gehäuse passt. Mit 2.300 mAh ist der neu entwickelte Akku des Gionee Elife S 5.5 allerdings ordentlich, wenn auch nicht herausragend bestückt. Damit soll man laut dem Hersteller einen Arbeitstag bei gemischter Nutzung bewältigen können. Der interne Speicher beträgt 16 GB und ist via microSD-Karte erweiterbar. Ermöglicht wird der Flunder-Rekord laut Gionee durch einen stabilen Metallrahmen und widerstandsfähige Glasflächen auf der Vorder- und Rückseite des Handys. Dafür verzichtet der Hersteller im Inneren auf stützende Materialien. Wie gut das funktioniert, muss sich zeigen.

Das Elife S.5.5 wird in China bald erscheinen und umgerechnet 275 Euro kosten – das wäre als europäischer Preis äußerst günstig. Tatsächlich könnte das Smartphone auch in Deutschland auf den Markt kommen. Gionee möchte mit dem Elife S5.5 seine Expansion starten und es in 40 weiteren Ländern veröffentlichen. Das leistungsstarke Elife E7L von Gionee kann man in Deutschland bereits vorbestellen.

Die technischen Daten:

  • Betriebssystem: Amigo OS (beruht auf Android)
  • Display: 5 Zoll Full HD Super-AMOLED
  • Prozessor: MediaTek MT 6592 Octa-Core 1,7 GHz
  • Arbeitsspeicher: 2 GB
  • Interner Speicher: 16 GB, via microSD erweiterbar
  • Kameras: 13 MP hinten, 2 MP Front
  • Akku: 2.300 mAh

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-02 > Gionee: Elife S5.5 ist das neue dünnste Smartphone
Autor: Andreas Müller, 19.02.2014 (Update: 19.02.2014)