Notebookcheck

Google Nexus 6P: Nougat-Update verursacht Akku-Probleme

Google Nexus 6P: Nougat-Update verursacht Akku-Probleme
Immer noch kämpft Googles Nexus 6P nach dem Update auf Android Nougat mit Akku-Problemen. Bereits seit 2 Monaten beschäftigt man sich bei Google schon mit dem Problem, trotzdem hat man die Lösung noch nicht gefunden.
Alexander Kant,

Schon eine längere Zeit beklagen sich immer wieder Nutzer vom Nexus 6P darüber, dass sich ihr Smartphone einfach abschaltet, obwohl die Akku-Anzeige im System noch zwischen 10 und 60 Prozent zeigt. Diese Probleme treten aber erst nachdem Update auf Android 7 (Nougat) auf und vor allem bei kalten Temperaturen schmiert das Nexus 6P sehr häufig früh ab. Laut Huawei soll es sich dementsprechend um ein Software-Problem handeln und man schiebt die Verantwortung zu Google.

Dem Problem ist sich Google anscheinend bewusst und arbeitet schon eine ganze Zeit an einer Lösung, allerdings offenbar nur mit niedrigen Priorität. Es könnte also noch etwas dauern, bis man das Problem in den Griff bekommt. Interessant: Auch ein Downgrade bringt nichts und die Probleme bleiben bestehen. Also heißt es nur warten, hoffen und das Smartphone in der Tasche schön warm halten. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-12 > Google Nexus 6P: Nougat-Update verursacht Akku-Probleme
Autor: Alexander Kant, 21.12.2016 (Update: 21.12.2016)