Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Google Pixel 6 Pro: Zertifizierung bestätigt schnelleres Laden

Das Google Pixel 6 Pro und möglicherweise auch das Pixel 6 werden 33 Watt Fast-Charging bieten, das Netzteil ist aber wohl nicht überall dabei.
Das Google Pixel 6 Pro und möglicherweise auch das Pixel 6 werden 33 Watt Fast-Charging bieten, das Netzteil ist aber wohl nicht überall dabei.
Bereits vor einigen Wochen wurde von einem Leaker behauptet, Google werde im Pixel 6 Pro 33 Watt Fast-Charging unterstützen, erstmals in der Geschichte der Pixel Phones. Dieser Hinweis scheint sich nun zu bewahrheiten, denn bei einer Zertifizierung in Taiwan bestätigt sich das schwarz auf weiß.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bis zum heutigen Tag laden Pixel Phones maximal mit 18 Watt, was zwar im Vergleich zu Apples iPhones nicht besonders negativ auffällt, aber im Android-Ökosystem zu den Schlusslichtern gehört. Zum Vergleich: Das neueste Xiaomi-Flaggschiff Xiaomi 11T Pro bietet 120 Watt schnelles Fast-Charging und lädt von 0 auf 100 in etwa 20 Minuten, selbst Samsung - in Sachen Akkus eher konservativ unterwegs - will mit dem Galaxy S22+ und Galaxy S22 Ultra im nächsten Jahr immerhin 45 Watt Schnellladen ermöglichen.

Ganz so schnell wie Xiaomi und andere China-Hersteller werden Pixel 6 und Pixel 6 Pro zwar nicht laden aber immerhin verabschiedet sich Google vom 18 Watt Maximalwert, wie nun auch Zertifizierungen zeigen, etwa bei der NCC in Taiwan. Wie das XDA-Developers-Forum durch Screenshots der regulatorischen Labels belegt (das asiatische Modell in der Mitte unten mit entsprechenden Angaben), wird das neue Google-Flaggschiff mit maximal 11V und 3A laden, ergo mit 33 Watt, was aber natürlich nicht zwingend bedeutet, dass Google das entsprechende Ladegerät mit in die Verpackung legt, in den meisten Regionen dieser Welt - wohl auch bei uns - wird man den 33W-Charger separat erstehen müssen.

In den letzten Tagen gab es jede Menge Insider-Leaks zum Google Pixel 6 Pro, allesamt auf Basis eines Testgeräts, dessen Besitzer offenbar im eifrigen Austausch mit dem Chefentwickler des XDA-Developers-Forums steht. So haben wir bereits einige der seltsamen Details zum Tensor-Chip von Google erfahren, einige Screenshots belegen zudem gemunkelte Features der neuen Pixel 6-Generation, die möglicherweise am 19. Oktober im Rahmen eines Made-by-Google-Launchevents offiziell vorgestellt wird - beworben wird sie bereits eifrigst.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8024 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-09 > Google Pixel 6 Pro: Zertifizierung bestätigt schnelleres Laden
Autor: Alexander Fagot, 20.09.2021 (Update: 20.09.2021)