Notebookcheck

HP Envy 6-1000sg

Ausstattung / Datenblatt

HP Envy 6-1000sg
HP Envy 6-1000sg (Envy Ultrabook 6 Serie)
Grafikkarte
AMD Radeon HD 7670M - 2048 MB, Kerntakt: 600 MHz, Speichertakt: 900 MHz, DDR3-VRAM, 8.933.3.3000, AMD Dynamic Switchable Graphics (Enduro)
Hauptspeicher
4096 MB 
, 1x 4096 MByte Hynix DDR3-1600 CL11, 2 Slots
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, CMN15B6, TN-Panel, LED-Backlight, spiegelnd: ja
Massenspeicher
Hitachi HTS545032A7E380 + 32 GByte Samsung SSD 830, 320 GB 
, 5400 U/Min, 2.5" HDD + SSD-Cache (mSATA)
Soundkarte
Intel Panther Point PCH - High Definition Audio Controller
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.0 / 3.1 Gen1, 1 HDMI, 1 Kensington Lock, Audio Anschlüsse: Kopfhörer + Mikrofon (je 3,5 Millimeter Klinke), Card Reader: 2-in-1-Kartenleser (SD, MMC)
Netzwerk
Realtek RTL8168/8111 Gigabit-LAN (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Broadcom 4313 802.11b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 3.0 + HS
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 19.8 x 374 x 253
Akku
60 Wh Lithium-Ion, 14,8 Volt, 4 Zellen
Betriebssystem
Microsoft Windows 7 Home Premium 64 Bit
Kamera
Webcam: 1.3 Megapixel
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet, Tastatur-Beleuchtung: nein, 65-Watt-Netzteil, Broschüren, CyberLink YouCam, Adobe Reader, 24 Monate Garantie
Gewicht
2.15 kg, Netzteil: 200 g
Preis
750 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 79% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 77%, Leistung: 71%, Ausstattung: 64%, Bildschirm: 55% Mobilität: 79%, Gehäuse: 67%, Ergonomie: 70%, Emissionen: 79%

Testberichte für das HP Envy 6-1000sg

82% Test HP Envy 6-1000sg Ultrabook | Notebookcheck
Mehr als ein Ultrabook? Wer ein Ultrabook kauft, tauscht meist Leistung zugunsten einer besseren Mobilität ein. HPs Envy 6 soll dank dedizierter Grafikkarte auch Spieler begeistern und punktet zudem mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Nur für den Außeneinsatz ist der schlanke 15-Zöller leider kaum geeignet.
76% Ultrabook-Langläufer im Großformat
Quelle: Chip.de Deutsch
Für einen vergleichsweise günstigen Preis bietet das HP Envy Ultrabook 6-1000sg solide Hausmannskost und leistet sich im Test keinen einschneidenden Fehler. Die Mobilitätswertung leidet allerdings unter dem großen 15,6-Zoll-Display - es macht das HP größer und schwerer als viele andere Modelle dieser Kategorie.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 12.08.2013
Bewertung: Gesamt: 76% Preis: 77% Leistung: 79% Ausstattung: 81% Bildschirm: 67% Mobilität: 80% Ergonomie: 75%
Hot Metal – 15 Zoll Ultrabook mit Intel-CPU und AMD-Grafik
Quelle: Notebookjournal Deutsch
Das HP Envy 6-1000sg Ultrabook ist gut verarbeitet und stabil. Mit den kompakten Abmessungen, geringem Gewicht und guten Akkulaufzeiten kann man es problemlos mobil einsetzen. Außerdem bietet das Notebook alle wichtigen Schnittstellen. Die Leistung kann ebenfalls überzeugen. Über das teilweise hakelig arbeitende Touchpad und die durchschnittliche Luminanz kann man noch hinwegsehen.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 14.08.2012
Bewertung: Leistung: 50% Ausstattung: 50% Bildschirm: 30% Mobilität: 70% Gehäuse: 50% Ergonomie: 50%

Kommentar

AMD Radeon HD 7670M: Umbenannte Radeon HD 6650M und dadurch noch in 40nm gefertigt. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
3317U:
Stromspar-Doppelkernprozessor mit nur 1.7 GHz Basisfrequenz aber einem Turbo bis zu 2.6 GHz (bei ausreichender Kühlung). Integriert die Intel HD Graphics 4000 (jedoch nur mit 350 - 1050 MHz Taktung) und einen DDR3-1600 Speicherkontroller.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.15 kg:
Dieses Gewicht haben üblicherweise Subnotebooks, Ultrabooks oder relativ leichte Notebooks mit 12-16 Zoll Display-Diagonale.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
79%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
HP Envy 6-1153er
Radeon HD 7670M
HP Envy 6-1070el
Radeon HD 7670M
HP Envy 6-1030ec
Radeon HD 7670M
HP Envy 6-1007tx
Radeon HD 7670M
HP Envy 6-1090se
Radeon HD 7670M

Geräte anderer Hersteller

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion g6-2311sg
Radeon HD 7670M, Core i5 3230M
Toshiba Satellite L855-175
Radeon HD 7670M, Core i3 3120M
Toshiba Satellite L850-1H4
Radeon HD 7670M, Core i7 3630QM
Samsung 355V5C-S0FDE
Radeon HD 7670M, A-Series A4-4300M
Toshiba Satellite L850-1LE
Radeon HD 7670M, Core i7 3630QM
HP Pavilion g6-2330sw
Radeon HD 7670M, Core i5 3230M
HP Pavilion g6-2240tx
Radeon HD 7670M, Core i3 3110M
HP Pavilion g6z-2200
Radeon HD 7670M, A-Series A4-4300M
Toshiba Satellite L850-1K3
Radeon HD 7670M, Core i7 3630QM
Dell Inspiron 15-3521
Radeon HD 7670M, Core i3 3217U
HP Pavilion g6-2011eu
Radeon HD 7670M, Core i5 3210M
Samsung 355V5C-S03FR
Radeon HD 7670M, A-Series A10-4600M
Toshiba Satellite L850-1L1
Radeon HD 7670M, Core i7 3630QM
HP Pavilion g6-2009sm
Radeon HD 7670M, Core i5 3210M
HP Pavilion m6-1000sg
Radeon HD 7670M, Core i5 3210M
HP Pavilion m6-1061er
Radeon HD 7670M, Core i5 3210M
HP Pavilion g6-2009tx
Radeon HD 7670M, Core i3 2350M
HP Pavilion m6t-1000
Radeon HD 7670M, Core i5 3210M
HP Pavilion m6-1058ca
Radeon HD 7670M, Core i5 3210M
HP Envy 6-1001tx
Radeon HD 7670M, Core i5 2467M
Toshiba Satellite L855-10T
Radeon HD 7670M, Core i5 2450M
Toshiba Satellite L855-10R
Radeon HD 7670M, Core i5 2450M
HP Pavilion g6-2050ec
Radeon HD 7670M, Core i3 2330M
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Envy 6-1000sg
Autor: Stefan Hinum, 21.08.2012 (Update: 21.08.2012)