Notebookcheck

HP Pavilion dv6-1199eg

Ausstattung / Datenblatt

HP Pavilion dv6-1199eg
HP Pavilion dv6-1199eg (Pavilion dv6-1000 Serie)
Grafikkarte
ATI Mobility Radeon HD 4530, Kerntakt: 550 MHz, Speichertakt: 667 MHz, 7.14.10.0636
Hauptspeicher
4096 MB 
, DDR2, PC2-6400, 2x2048MB
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1366 x 768 Pixel, High-Definition BrightView Display, spiegelnd: ja
Mainboard
AMD M780G
Massenspeicher
Seagate Momentus 5400.5 ST9320320AS, 320 GB 
, 5400 U/Min, 320GB, 5400U/min
Soundkarte
HD Audio
Anschlüsse
1 Express Card 54mm, 4 USB 2.0, 1 Firewire, 1 VGA, 1 HDMI, 1 Infrared, 1 Kensington Lock, 1 eSata, 1 Docking Station Anschluss, Audio Anschlüsse: 2x Kopfhörer, Mikrofon, Card Reader: 5in1 Cardreader
Netzwerk
Realtek RTL8168D/8111D Family PCI-E GBE NIC (10/100/1000MBit), Atheros AR9285 802.11b/g WiFi Adapter (b/g)
Optisches Laufwerk
HL-DT-ST DVDRAM GT20L
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 41 x 379 x 258
Akku
55 Wh Lithium-Ion, 10.8V 4910mAh
Betriebssystem
Microsoft Windows Vista Home Premium 32 Bit
Sonstiges
24 Monate Garantie
Gewicht
2.89 kg, Netzteil: 530 g
Preis
600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 2 Tests)
Preis: 40%, Leistung: 82%, Ausstattung: 88%, Bildschirm: 78% Mobilität: 72%, Gehäuse: 86%, Ergonomie: 81%, Emissionen: 77%

Testberichte für das HP Pavilion dv6-1199eg

80% Test HP Pavilion dv6 Notebook | Notebookcheck
Multimedia für alle. Die dv6-Serie des amerikanischen Herstellers Hewlett Packard punktet mit einem spannenden Preis-Leistung Verhältnis. Alle Modelle der Serie positionieren sich deutlich unter der 1000.- Euro Marke, dabei ist mit dem Modell dv6-1140eg, ausgestattet mit einer ATI 4650 Grafikkarte, sogar eine durchaus Gaming-fähige Variante verfügbar. Außerdem Pflicht für Multimedia User: 15.6-Zoll HD Display im 16:9 Format.
80% HP Pavilion dv6-1199eg
Quelle: Notebookcheck Deutsch
Die Bandbreite der neuen dv6-Serie reicht hinsichtlich Ausstattung vom günstigen Multimedia-Einsteiger, zu dem auch das vorliegende 1199eg Modell zu zählen wäre, bis hin zu preiswerten Mittelklasse Notebooks, die dank ihrer Positionierung unter der 1000.- Euro Marke auf ein großes interessiertes Publikum stoßen werden. Die höherwertigen Modelle sind dabei durchaus auch als Konkurrenz zur HDX16 Serie zu sehen, die abgesehen vom Full-HD Display, im beinahe gleichem Gehäuse kommt, und auch hinsichtlich Leistung im Bereich der P8600 CPU / ATI HD 4650 Grafikkarte (derzeit stärkste mögliche Konfiguration der dv6 Serie) in Reichweite bleibt.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 31.05.2009
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 82% Bildschirm: 78% Mobilität: 72% Gehäuse: 86% Ergonomie: 81% Emissionen: 77%

Ausländische Testberichte

HP Pavilion dv6-1000 – multimedia v podání HP
Quelle: CDR-Hard CZ→DE
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 04.08.2009
Bewertung: Preis: 40%

Kommentar

ATI Mobility Radeon HD 4530: Um etwa 27% geringer getaktete Mobility Radeon 4570. Unterstützt ebenso Avivo HD  und DirectX 10.1. Diese Karten können nur sehr alte und sehr anspruchslose 3D Spiele flüssig darstellen.  Anwendungen wie Office, Internet surfen, Bildbearbeitung oder (SD) Videoschnitt sind jedoch ohne große Einschränkungen möglich. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
AMD Turion X2: Der Turion X2 (ohne 64 im Namen!) basiert wie der Turion X2 Ultra auf der Puma Plattform und ist eine Mischung aus K8 Kern und dem Speicherkontroller vom K10 (Phenom). Neu ist außerdem der schnellere FSB (Hypertransport) und verbesserte Stromsparmechanismen. Im Vergleich zu gleichgetakteten Core 2 Duo zieht er jedoch weiterhin deutlich den kürzeren. Im Vergleich zu Ultra Version, ist der Turion X2 nur mit 2x512 KB L2 Cache ausgerüstet und dadurch bei gleicher Taktrate langsamer.
RM-75:
Auf den Griffin Kern basierender Doppelkernprozessor. Die Rechenkerne basieren noch auf den K8 Kern.
» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
2.89 kg:
Für Notebooks mit 15 Zoll Displays ist dieses Gewicht repräsentativ.

HP: 1939 gegründet, ist das Unternehmen ein wichtiger Server und Druckerhersteller und eines der führenden IT-Unternehmen weltweit. Bis 2015 hieß das Unternehmen Hewlett-Packard Company. Nach einer Aufspaltung wurde der Computer-Bereich in HP Inc. umbenannt. HP ist nach Angaben des Marktforschers IDC (Q2 2008) mit 18,9 % Marktanteil der weltweit größte Hersteller von Personal Computern (Dell 16,4 %, Acer 9,9 %, Lenovo 7,5 %). Bei Laptops war HP von 2014-2016 mit 20-21% Marktanteil der weltgrößte Hersteller, zuletzt allerdings nur noch knapp vor Lenovo. Am Smartphone-Sektor ist HP nicht präsent (Daten 2016).
80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
HP Pavilion dv6-1225ef
Mobility Radeon HD 4530

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

HP Pavilion dv6-2113sa
Mobility Radeon HD 4530, Turion II Ultra M620
HP Pavilion dv6-2010sg
Mobility Radeon HD 4530, Athlon II M300
HP Pavilion dv6-1240ea
Mobility Radeon HD 4530, Core 2 Duo T6500
HP Pavilion dv6-1130sa
Mobility Radeon HD 4530, Pentium Dual Core T4200
HP Pavilion dv6-1149eg
Mobility Radeon HD 4530, Pentium Dual Core T4200
HP Pavilion dv6t
Mobility Radeon HD 4530, Core 2 Duo T6600

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Medion S5611
Mobility Radeon HD 4530, Celeron Dual-Core SU2300, 2.2 kg
Medion Akoya S5612
Mobility Radeon HD 4530, Pentium Dual Core SU4100, 2.3 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

Dell Studio 1458
Mobility Radeon HD 4530, Core i5 430M, 14", 2.4 kg

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

HP Pavilion 14-CE0000NS
GeForce MX150, Core i7 8550U, 14", 1.7 kg
HP Pavilion 15-cs1000ns
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8265U, 15.6", 1.9 kg
HP Pavilion 15-cs0960nd
GeForce MX150, Core i5 8250U, 15.6", 1.95 kg
HP Pavilion 15-cs0004ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 1.85 kg
HP 15-da0077ns
GeForce MX130, Core i7 8550U, 15.6", 2.1 kg
HP Pavilion 15-BC400NS
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i5 8250U, 15.6", 2.2 kg
HP Pavilion 14-ce0012ns
GeForce MX150, Core i7 8550U, 14", 1.6 kg
HP EliteBook 1050 G1-4QY21EA
GeForce GTX 1050 (Laptop), Core i7 8750H, 15.6", 2.06 kg
HP Pavilion 14-ce0010ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.7 kg
HP Pavilion 15-cs0649nd
GeForce MX130, Core i5 8250U, 15.6", 1.9 kg
HP ProBook 450 G5-2UB54EA
GeForce 930MX, Core i5 8250U, 15.6", 2.1 kg
HP Pavilion 15-CS0007NS
GeForce MX150, Core i7 8550U, 15.6", 1.85 kg
HP Pavilion 14-ce0002ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
HP 15-da0058ns
GeForce MX110, Core i5 8250U, 15.6", 1.8 kg
HP 17-by0016ng
Radeon 530, Core i5 8250U, 17.3", 2.45 kg
HP EliteBook 1050 G1-4QY20EA
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 2.06 kg
HP 17-ca0012ng
Vega 3, Ryzen 3 2200U, 17.3", 2.45 kg
HP Pavilion 14-bf105ns
GeForce 940MX, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
HP Pavilion 14-ce0004ns
GeForce MX130, Core i5 8250U, 14", 1.6 kg
Preisvergleich

HP Pavilion dv6-1199eg bei Ciao

HP Pavilion dv6-1199eg bei Notebook.de

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > HP > HP Pavilion dv6-1199eg
Autor: Stefan Hinum,  8.06.2009 (Update:  9.07.2012)