Notebookcheck

HTC: M9 Hima und Smartwatch sollen im März erscheinen

HTC: M9 Hima und Smartwatch sollen im März erscheinen
HTC: M9 Hima und Smartwatch sollen im März erscheinen
Neben dem HTC One M9 Hima soll im Rahmen des Mobile World Congress auch die erste Smartwatch des Unternehmens offiziell vorgestellt werden.

Erst vor wenigen Tagen verschickte HTC die ersten Einladungen zu einem Presse-Event am 1. März 2015 in Barcelona. Wie nun bekannt wurde, soll neben dem HTC M9 Hima im Rahmen dieses Events angeblich auch die erste Smartwatch des Unternehmens angekündigt werden. 

Bei den technischen Daten soll das M9 Hima ein 5-Zoll großes Full-HD-Display, einen Snapdragon 810 8-Kern-Prozessor und bis zu 4GB RAM bieten. Highlight soll jedoch die 20,7-Megapixel-Kamera auf der Rückseite sein, ein Ultrapixel Sensor wird vermutlich nur noch bei der Front-Kamera zum Einsatz kommen. 

Genauere Details zur ersten Smartwatch von HTC sind bisher noch nicht bekannt. Die vor einigen Wochen angekündigte Partnerschaft zwischen HTC und Under Armour soll jedoch ein wichtiger Bestandteil des Produktes sein. 

Die offizielle Ankündigung beider Produkte soll im Rahmen des Pressevents am 1. März 2015 in Barcelona erfolgen, zusätzlich zum M9 Hima soll auch passendes Zubehör präsentiert werden. Neben dem M9 Hima könnte im Rahmen des Mobile World Kongress auch das Xperia Z4 von Sony offiziell vorgestellt werden. 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-01 > HTC: M9 Hima und Smartwatch sollen im März erscheinen
Autor: Sebastian Schneider, 19.01.2015 (Update: 19.01.2015)