Notebookcheck

HTC: Nexus-Tablet soll 64-Bit Tegra K1 erhalten

Das HTC Nexus 9 soll wie ein größeres HTC Max aussehen (Bild: Eigenes, HTC Max)
Das HTC Nexus 9 soll wie ein größeres HTC Max aussehen (Bild: Eigenes, HTC Max)
Das Nexus 9 von HTC wird einem Leak zufolge mit dem Dual-Core-Tegra-K1 von Nvidia mit 64-Bit-Architektur ausgestattet werden. Der Chip ist als Tegra K1 Denver bekannt.

Während das Nexus X mit dem Quad-Core-SoC Tegra K1 mit 32-Bit-Architektur auf den Markt kommen soll (wir berichteten), setzt das neue Nexus-Tablet von HTC angeblich auf das neuere Tegra-K1-Modell. Es handelt sich dabei um einen Dual-Core-Prozessor mit 64-Bit-Architektur. Er soll noch schneller rechnen als das Quad-Core-Modell, das ohnehin bereits die Benchmarks anführt. Die Taktrate des Tegra K1 Denver beträgt 2,5 GHz – etwas mehr als das Quad-Core-Modell mit 2,3 GHz.

Der zugehörige Grafikchip soll laut Nvidia 1,5 Mal so effizient wie „andere mobile GPUs“ arbeiten. Das heißt, dass er den Akku weniger stark beansprucht. Die Tegra-K1-Modelle unterstützen DirectX 11, OpenGL 4.4 und sind kompatibel mit der Unreal Engine 4. Da selbst das kommende Android L alias Lemon Meringe Pie OpenGL nur bis zur Version 3.1 unterstützt, können die Fähigkeiten des Tegra K1 auf absehbare Zeit noch nicht voll genutzt werden. Nvidia verspricht immerhin, den Chip für Android L zu optimieren. Der Leak stammt von TKTech, der offenbar Evleaks als verlässlicher Leaker ablösen möchte. Er hat eine recht hohe Erfolgsquote.

HTCs Nexus 9 (wir berichteten) soll einen 8,9 Zoll großen Bildschirm mit einer Auflösung von 2.560 x 1.600 Pixeln mitbringen. Zum Tegra-Prozessor gesellen sich 2 GB Arbeitsspeicher. Man kann zwischen 16 GB und 32 GB internem Speicher wählen. Angeblich wird das Tablet aus einem Aluminium-Unibody gefertigt, was jedenfalls typisch wäre für HTC. Offizielle Infos gibt es noch nicht.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-08 > HTC: Nexus-Tablet soll 64-Bit Tegra K1 erhalten
Autor: Andreas Müller, 28.08.2014 (Update: 28.08.2014)