Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Honor Magic 2 3D mit Face ID-Alternative in China gestartet

Honor startet in China die 3D-Edition des Magic 2 Sliderphones mit sichererer Gesichtserkennung.
Honor startet in China die 3D-Edition des Magic 2 Sliderphones mit sichererer Gesichtserkennung.
Wie erwartet hat die Huawei-Tochter Honor nun die spezielle 3D-Edition des Sliderhandys Magic 2 gestartet. Nicht nur der 3D-Sensor für sichere Gesichtserkennung auch in dunklen Umgebungen ist neu, auch eine Graphen-basierte Kühlung für den Kirin 980-SoC wurde nachträglich integriert.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das bereits länger, leider nur in China offiziell erhältliche, Slider-Handy Honor Magic 2 bekommt ein Upgrade verpasst. Wie bereits vorab bekannt wurde, hat die Huawei-Tochter dem Schieber statt eines 2 Megapixel Tiefensensors an der Front leistungsfähigere, IR-basierte 3D-Sensorik für eine Face ID-ähnliche Gesichtserkennung verpasst und bei der Gelegenheit auch gleich noch die Kühlung des Prozessors verbessert.

Eine Graphen-basierte Heatpipe soll den Kirin 980 effizienter kühlen, das ganze kommt im bereits bekannten Paket mit 8 GB RAM und satten 512 GB Speicher. Das hat natürlich seinen Preis: 5.800 Yuan beziehungsweise umgerechnet 766 Euro muss man hierfür auf den Tisch legen, für China-Verhältnisse enorm, hierzulande würde das für ein Flaggschiff fast noch als günstig durchgehen. Wer Interesse hat, in der chinesischen VMall ist die 3D-Edition bereits bestellbar.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7836 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-03 > Honor Magic 2 3D mit Face ID-Alternative in China gestartet
Autor: Alexander Fagot,  8.03.2019 (Update:  8.03.2019)