Notebookcheck Logo

Huawei: Nächstes Google Nexus mit Kirin 930?

Huawei: Nächstes Google Nexus mit Kirin 930?
Huawei: Nächstes Google Nexus mit Kirin 930?
Hat Googles nächstes Nexus Smartphone oder Tablet einen Kirin Prozessor von Huawei an Bord? Angeblich stehen die Chancen gut, dass Huawei den Prozessor für ein kommendes Nexus liefert.

Vergangene Woche machten Gerüchte in Asien die Runde, dass der chinesische Telekommunikationskonzern Huawei mit seiner Tochter HiSilicon die nächsten Prozessoren für ein kommendes Mobilgerät der Serie Nexus für Google liefern könnte. Unterstützt wurden diese Spekulationen durch ein entsprechendes Posting von Kevin Yang, dem Direktor für China bei den Marktanalysten von iSuppli.

In einem neuen Bericht aus China heißt es nun ebenfalls, dass Huawei für Google ein Nexus bauen wird. Ob es sich dabei konkret um ein Smartphone oder ein Tablet handeln wird, ist allerdings noch unklar. Jedenfalls soll das kommende Nexus-Modell für Google mit einem Prozessor der Reihe HiSilicon Kirin 930 arbeiten. Erst jüngst hatte Huawei auf dem MWC 2015 das kompakte 7"-Android-Tablet MediaPad X2 mit Telefonfunktionen und Kirin 930 8-Kern-Prozessor präsentiert.

Der Kirin 930 von HiSilicon ist ein 64-Bit-Chip, der in 16-nm-Technologie hergestellt wird und auf der ARM big.Little-Architektur mit 4 starken ARM Cortex-A57 (2,0 GHz) und 4 energiesparenden Cortex-A53 (1,5 GHz) Cores basiert. Als GPU ist eine ARM Mali-T628 MP4 integriert. Neben LTE Cat. 6 unterstützt der SoC auch Kameramodule mit bis zu 32 MPixeln. Stimmen diese Gerüchte, dann könnte Huawei bei den Smartphone-SoCs zu MediaTek und Qualcomm etwas Boden gutmachen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-03 > Huawei: Nächstes Google Nexus mit Kirin 930?
Autor: Ronald Tiefenthäler,  9.03.2015 (Update: 19.06.2015)