Notebookcheck

Huawei P30 Pro: Erste Cases zeigen Design, neuer Sony IMX607-Sensor?

Erste Leaks deuten auf eine Weiterentwicklung der Triple-Cam im P30 und P30 Pro.
Erste Leaks deuten auf eine Weiterentwicklung der Triple-Cam im P30 und P30 Pro.
Eine ganze Latte an Leaks rund um die 2019 geplanten Nachfolger der P20-Familie dominieren aktuell die Tech-Presse. Auch wenn wir zu diesem frühen Zeitpunkt die Authentizität der Hinweise nicht bewerten können, sie klingen durchaus plausibel und deuten auf eine sanfte Weiterentwicklung der ersten Triple-Cam.

Wird Huawei tatsächlich eine Quad-Kamera im Nachfolger der P20-Familie integrieren, wie kürzlich getroffene Aussagen der Huawei-Bosse suggerierten oder bleibts bei einer Dreifach-Kamera? Nun, erste aktuell aufgetauchte Bilder von vermeintlichen Schutzhüllen für Huaweis P30-Serie deuten eher auf Letzteres, wenngleich Huawei offenbar alle drei Kameras nun in einem vertikalen Modul kombiniert hat. Dazu unten noch etwas mehr.

Sehen wir uns zuerst einen anderen Leak an, der ebenfalls das P30 beziehungsweise P30 Pro betreffen könnte. Auf Weibo wurde ein Datenblatt zu einem neuen Sony-Sensor geleakt, der offenbar in einem oder beiden Huawei-Phones debütieren soll und als IMX607 bezeichnet wird. Hier bietet Sony einen 1/1.8 Zoll großen 38 Megapixel-Sensor mit spezieller RGBW-Pixelstruktur, die nicht nur Stromverbrauch und Lichtausbeute verbessern soll, sondern auch One-Shot-HDR-Aufnahmen mit paralleler langer und kurzer Belichtungszeit ermöglichen soll. 

P30 Pro Schutzhülle

Und nun wieder zurück zu den geleakten Schutzhüllen, die für das Pro-Modell der künftigen P-Serie weiterhin eine Triple-Cam im nun allerdings vereinten Kameramodul suggeriert. Rechts daneben gibt es zudem eine weitere Aussparung, die eine Spur schmäler und kürzer als die für die Kameras wirkt und möglicherweise für einen länglicheren Blitz in Form eines Xenon-Lichts genutzt wird. Möglicherweise wird das P30 Pro zudem weiterhin mit Kopfhöreranschluss entwickelt, wie eines der Bilder nahe legt.

P30 Schutzhülle

Auch das kleinere P30 Standardmodell wird 2019 offenbar mit Triple-Cam bestückt, wie die Case-Bilder unten nahelegen. Hier fehlt allerdings die zweite Aussparung an der Seite, stattdessen gibt es wohl einen regulären Blitz unterhalb der Dreifach-Kamera. Das Flash-Modul könnte also möglicherweise zu einem der Unterschiede zwischen P30 und P30 Pro werden, was durchaus die These unterstützt, dass im Pro-Modell ein spezieller Xenon-Flash integriert wird. Noch sollten diese Leaks nicht überbewertet werden, wir haben noch keinerlei Hinweise zu deren Authentizität, es könnte sich wie immer auch um Falschmeldungen handeln.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-12 > Huawei P30 Pro: Erste Cases zeigen Design, neuer Sony IMX607-Sensor?
Autor: Alexander Fagot, 13.12.2018 (Update: 13.12.2018)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.