Notebookcheck

Offizieller Teaser: Huawei P30 und P30 Pro starten am 26. März

Das Huawei P30 und das P30 Pro starten am 26. März in Paris mit spannender Zoom-Technologie.
Das Huawei P30 und das P30 Pro starten am 26. März in Paris mit spannender Zoom-Technologie.
Am 26. März, also genau einen Monat nach dem Mobile World Congress, wird Huawei in Paris die neue P30-Kamera-Handys vorstellen, ein Videoteaser deutet bereits auf den Fokus der Chinesen: Mehr Zoom braucht das Land, die erste Quad-Cam von Huawei wird hier wohl die Vorzüge des Vorgängers toppen.

Seit dem P20 Pro im Vorjahr gilt Huawei als Vorreiter bei Kamera-Handys, nachgelegt hat man dann mit dem Mate 20 Pro und Mate 20 X im Spätherbst. Beide Smartphones sind bis heute ungeschlagene Sieger im DxOMark-Ranking und werden neben den Pixel-Phones von Google immer wieder gerne als die besten Smartphone-Kameras der Welt bezeichnet, ob das nach dem Launch des Galaxy S10 weiterhin gilt, ist natürlich fraglich.

Aber keine Sorge, Huawei-Fans - das Team rund um Mobile-Boss Richard Yu hat sich vorbereitet und wird nur einen Monat nach Samsungs Unpacked-Event die nächste P30-Generation vorstellen, das wurde heute wohl nicht zufälligerweise vor dem großen Samsung-Launch und dem nächste Woche startenden MWC19 bekannt gegeben. In einem Videoteaser (siehe unten), lässt uns Huawei wissen, dass wir uns am 26. März in Paris vor allem auf mehr und besseren Zoom freuen dürfen, gemunkelt wird von 10-fachem verlustfreiem Zoom.

Die Gerüchte- und Leakküche hat jedenfalls bereits viel Arbeit geleistet, die Linkliste unten liefert jede Menge Hinweise auf das künftige P30-Trio. Selbst das Lite-Modell erhält 2019 bereits eine Triple-Cam, ebenso das reguläre P30 mit AMOLED-Display und integriertem Fingerabdrucksensor auf Kirin 980-Basis. Richtig spannend wird das P30 Pro, hier steckt eine Quad-Kamera drin, die sich möglicherweise einer Perisokop-Optik bedient, in jedem Fall aber noch besser heranzoomen kann, als es das P20 Pro vermochte. Trotz Waterdrop-Notch an der Front soll Huawei übrigens die 3D-Gesichtserkennung des Mate 20 Pro übernommen haben, lautet die jüngste Erkenntnis der Leaker.

Unsere unabhängige Redaktion wird durch Werbung bezahlt. Wir zeigen Lesern die geringst-mögliche Menge an Ads, jedoch sehen Adblock-Nutzer mehr und qualitativ schlechtere Werbung. Bitte schalten Sie Ad-Blocker ab.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-02 > Offizieller Teaser: Huawei P30 und P30 Pro starten am 26. März
Autor: Alexander Fagot, 19.02.2019 (Update: 19.02.2019)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Editor
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.