Notebookcheck

Huawei Watch 3 & Watch GT 3: Neue Bilder zeigen HarmonyOS, ein Leaker spricht von spannenden Features

Die Huawei Watch der nächsten Generation bekommt mit HarmonyOS offenbar eine neue Benutzeroberfläche. (Bild: Huawei, bearbeitet)
Die Huawei Watch der nächsten Generation bekommt mit HarmonyOS offenbar eine neue Benutzeroberfläche. (Bild: Huawei, bearbeitet)
Mit der Huawei Watch 3 bzw. der Huawei Watch GT 3 wird der Technologiegigant seine beliebten Smartwatches offenbar von Grund auf neu entwickeln, denn neue Bilder zeigen die mutmaßliche HarmonyOS-Benutzeroberfläche, während ein Leaker spannende Neuerungen in Aussicht stellt.
Hannes Brecher,

Die unten eingebetteten Bilder, die kürzlich im Netz aufgetaucht sind, sollen zeigen, wie Huaweis hauseigenes Betriebssystem HarmonyOS auf den Smartwatches der nächsten Generation aussehen wird. Die Echtheit dieser Bilder lässt sich derzeit nicht verifizieren, sie wurden aber zumindest von mehreren bekannten und in der Regel recht zuverlässigen Leakern geteilt.

Die Screenshots zeigen offenbar den neuen Homescreen, über den Apps ausgewählt werden können. Während diese bisher in einer Liste dargestellt wurden kommen künftig offenbar mehrere "Ringe" zum Einsatz, die jeweils acht App-Icons darstellen. Ein Leaker hat auf Weibo darüber hinaus angegeben, dass die Huawei Watch 3-Serie "frühestens im Mai" vorgestellt werden soll. Darüber hinaus soll die Flaggschiff-Smartwatch eine eSIM unterstützen, sodass davon auszugehen ist, dass die Smartwatch mit LTE oder gar mit 5G ausgestattet sein wird.

Die Huawei Watch 3 soll deutlich mehr Apps von Drittanbietern unterstützen und diesen mehr Möglichkeiten einräumen. Generell soll die Funktionalität eher Google Wear OS oder auch der Apple Watch entsprechen, einige der Einschränkungen, die beim von der Huawei Watch GT 2 (ca. 130 Euro auf Amazon) verwendeten LiteOS unumgänglich waren, sollen demnach wegfallen. Das dürfte zwar in einer schlechteren Akkulaufzeit resultieren, der Leaker betont aber, dass die Laufzeit weiterhin deutlich besser ist als bei den genannten Konkurrenten. Früheren Gerüchten zufolge darf man auch mit einem EKG und mit einer Blutdruckmessung rechnen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Huawei Watch 3 & Watch GT 3: Neue Bilder zeigen HarmonyOS, ein Leaker spricht von spannenden Features
Autor: Hannes Brecher,  7.04.2021 (Update:  7.04.2021)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor - @HannesBrecher - 4904 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.