Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Hyper präsentiert eine 27.000 mAh Power Bank und ein 245 Watt USB-C-Ladegerät

Hyper bietet ein neues 245 Watt USB-C-Ladegerät und eine gigantische Power Bank an. (Bild: Hyper)
Hyper bietet ein neues 245 Watt USB-C-Ladegerät und eine gigantische Power Bank an. (Bild: Hyper)
Hyper hat ein neues USB-C-Ladegerät vorgestellt, das vier Laptops zeitgleich aufladen kann, und zwar mit insgesamt 245 Watt. Dazu gibts eine neue 27.000 mAh Power Bank, welche dieselben 245 Watt zum Mitnehmen bietet.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Hyper hat eine neue Indiegogo-Kampagne gestartet, um zwei spannende Produkte zu finanzieren. Den Anfang macht das Hyper Juice 245 Watt USB-C GaN-Ladegerät, das vier USB-C-Ports in ein vergleichsweise kompakts Gehäuse packt. Laut Hersteller lassen sich so vier Laptops gleichzeitig aufladen. Wie die meisten Konkurrenten unterstützt das Ladegerät USB-C Power Delivery 3.0, ohne Support für USB-C PD 3.1 kann ein einzelnes Gerät "nur" mit maximal 100 Watt aufgeladen werden.

Mindestens ebenso spannend ist die neueste Power Bank von Hyper, denn diese bietet eine Kapazität von 100 Wh bzw. 27.000 mAh – das Maximum, das im Handgepäck im Flugzeug mitgebracht werden darf. Die Kapazität reicht laut Hersteller aus, um ein Apple MacBook Air (ca. 950 Euro auf Amazon) zweimal vollständig aufzuladen. Das dürfte aber nicht ganz klappen, denn die Effizienz von 91 Prozent bedeutet rein rechnerisch, dass "nur" rund 1,8 volle Ladungen des 49,9 Wh Akku des MacBook Air möglich sind. Ein OLED-Display zeigt die verbleibende Ladung sowie Details zu den angeschlossenen Geräten an.

Preise und Verfügbarkeit

Hyper bietet seine neuesten Ladegeräte derzeit über eine Indiegogo-Kampagne an, die drei Tage nach dem Start bereits über eine halbe Millionen Euro sammeln konnte. Das Ladegerät ist für rund 85 Euro zu haben, die Power Bank für 128 Euro, jeweils zuzüglich Versand, Einfuhrumsatzsteuer und Zoll. Die Auslieferung startet im Dezember. Nach der Kampagne sollen die Listenpreise der beiden Produkte auf umgerechnet rund 170 Euro respektive 257 Euro steigen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7421 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-10 > Hyper präsentiert eine 27.000 mAh Power Bank und ein 245 Watt USB-C-Ladegerät
Autor: Hannes Brecher, 22.10.2021 (Update: 22.10.2021)