Notebookcheck

IEM Katowice 2019: Mehr als 174.000 Fans besuchten eSports-Event

IEM Katowice 2019: Mehr als 174.000 Fans besuchten eSports-Event.
IEM Katowice 2019: Mehr als 174.000 Fans besuchten eSports-Event.
ESL und Intel konnten 174.000 Fans beim weltweit meistbesuchten eSports-Event und meistgesehenen ESL CS:GO Turnier aller Zeiten begrüßen. 10 Tage lang war Katowice mit mehreren Turnieren die Weltstadt des eSports: IEM CS:GO, ESL One Dota 2, Fortnite und IEM StarCraft II.

Die IEM Katowice 2019 war ein voller Erfolg. Und das nicht nur für die Veranstalter und Sponsoren sowie die professionellen Teams und Spieler, sondern auch für die Zuschauer. Die kamen bei den vielen, sehr spannenden Wettkämpfen voll auf ihre Kosten. Mehr als 174.000 Besucher haben die ESL One powered by Intel und die Intel Extreme Masters (IEM) World Championship in der Spodek-Arena in Katowice, Polen an zwei Wochenenden besucht.

Für alle eSports-Disziplinen kamen insgesamt 157 Millionen Stunden zusammen, die von 232 Millionen Zuschauern angesehen wurden. Dieser neue Rekord stellt alle Zahlen aus den vergangenen Jahren weit in den Schatten und krönt die Turnierserie zur meistgesehenen ESL-Veranstaltung aller Zeiten. Der Höhepunkt der Live-Zuschauer lag bei mehr als 20 Millionen pro Tag. Die Veranstaltung wurde sowohl über lineare, als auch über digitale Partner auf der ganzen Welt in mehr als 21 Sprachen übertragen.

Über zwei Wochen spannende Wettkämpfe und dramatische Spiele haben viele neue Sieger hervorgebracht, die zum ersten Mal den ESL One und Intel Extreme Masters Katowice World Championship Pokal gewinnen konnten. ESL gratuliert den folgenden Gewinnern:

  • ESL One: Dota 2: Team Secret besiegte Gambit Esports und wurde zum ESL One Katowice 2019 Dota 2 Champion.
  • IEM: Counter-Strike: Global Offensive: Astralis spielten ENCE aus und sicherten sich den Intel Extreme Masters Katowice 2019 CS:GO Major Championship Titel sowie den Großteil des 1 illion US-Dollar Preisgeldes.
  • IEM: StarCraft II: Eo "soO" Yoon Soo schlug Kim "Stats" Dae-yeob und wurde erstmals zum StarCraft II IEM Katowice 2019 Champion, nachdem er bereits den Weltmeister Serral (Finnland) während der Playoffs besiegte. Er nahm 150.000 US-Dollar mit nach Hause.
  • Intel Challenge Katowice 2019: Eine Partnerschaft zwischen Intel, ESL und AnyKey, um den besten CS:GO Teams der Frauen eine Bühne zu geben und somit Diversität im Esports zu fördern. Team Dignitas holte im Endeffekt den Sieg gegen Counter Logic Gaming und gewann den Women’s CS:GO Championship Titel.
  • Guns of Boom: Das Team "Noble" wurde nach einem eindrucksvollen 4:0 zu den ersten Gods of Boom Kick-off Champions in Katowice gekürt.
  • ESL Katowice Royale Featuring Fortnite: Der Amerikaner Vinny "Vinny1x" Gilgan von TSM wurde als der beste Spieler im Solo Format auf dem 2.500 m² Fortnite-Stand gekrönt. Der 19-Jährige Kanadier Williams "Zayt" Aubin und sein Partner Rocco "Saf" Morales aus den USA gewannen gemeinsam das Duo-Turnier.
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2019-03 > IEM Katowice 2019: Mehr als 174.000 Fans besuchten eSports-Event
Autor: Ronald Matta, 29.03.2019 (Update: 29.03.2019)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.