Notebookcheck

Intel Extreme Masters Katowice 2019: Valve Major mit 1 Million US-Dollar bestätigt

1 Million Preisgeld: Intel Extreme Masters Katowice 2019 als Valve Major bestätigt.
1 Million Preisgeld: Intel Extreme Masters Katowice 2019 als Valve Major bestätigt.
Intel und ESL sorgen auch 2019 wieder für erstklassigen eSports und bringen die Intel Extreme Masters (IEM) World Championship erneut ins polnische Katowice. Mit einer Erfolgsgeschichte von mehr als 13 Jahren steht die IEM weiterhin im Zentrum des eSports-Geschehens.

Intel und ESL haben die Intel Extreme Masters Katowice für 2019 als Valve Major mit einem Preisgeld von 1 Million US-Dollar bestätigt. Damit treten im nächsten Jahr die 24 besten Counter-Strike: Global Offensive (CS:GO) Teams wieder in einem spannenden eSports-Turnier gegeneinander an und ermitteln die besten eSportler ihrer Zunft über insgesamt drei Wochenenden:

  • 14. bis 20. Februar 2019: Die Challengers Stage zeigt die besten 16 Teams gegeneinander, die Spiele werden in den ESL Studios in Katowice ausgetragen.
  • 21. bis 24. Februar 2019: Die Legends Stage findet im International Congress Center (ICC) statt und lässt die besten acht Teams aus der Challengers Stage sowie die besten acht Teams des vergangenen Majors für einen der acht Plätze in den Playoffs gegeneinander antreten. 1.000 Fans haben hier die Möglichkeit, das eSports-Spektakel live vor Ort mitzuverfolgen.
  • 28. Februar bis 3. März 2019: Die Champions Stage wird die qualifizierten acht Teams über vier Tage lang in der legendären Spodek Arena zeigen und schließlich vor tausenden Zuschauern den neuen Weltmeister küren. Die Sportstätte hat neben der IEM bereits viele berühmte Sportveranstaltungen und Weltmeisterschaften gesehen.

Die eSports-Messe IEM Expo wird ebenfalls 2019 ins ICC zurückkehren. Die Expo wird abermals die besten Marken aus der Branche vorstellen und bietet den Besuchern die Chance, sich über die neuesten Trends im Bereich PC-Gaming zu informieren und viele eSports-Wettkämpfe hautnah mitzuerleben. Hauptbestandteil der Messe ist die Intel Experience-Area mit den neuesten Intel Core-i7- und Core-i9-Prozessoren der 8. Generation für Gaming, VR und Content-Creation, als auch weiteren Produkten mit Intels Gaming-Technologien.

In diesem Jahr wurde die Veranstaltung an zwei Wochenenden von mehr als 169.000 Menschen vor Ort besucht. Auf über 17 digitalen und linearen Kanälen wurde in 10 verschiedenen Sprachen übertragen. Laut ESL wurden mehr als 2 Milliarden Minuten dabei angeschaut, mit einer Steigerung von 232 Prozent im Vergleich zur Veranstaltung in 2017. Das Event kehrt 2019 zum 7. Mal in Folge zurück nach Katowice. Die IEM Expo war bereits zwei Mal Veranstalter eines Valve Major: In 2014 (EMS One Katowice) und 2015 (ESL One Katowice).

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten

Redakteur gesucht!

Du bist ein hochmotivierter und treuer Leser von Notebookcheck und willst mitgestalten? Dann bewirb dich jetzt!
Wir suchen die Besten für unser Team!

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft, ob im privaten Blog, Foren oder per social Media!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Intel Extreme Masters Katowice 2019: Valve Major mit 1 Million US-Dollar bestätigt
Autor: Ronald Matta, 13.07.2018 (Update: 13.07.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.