Notebookcheck

Kim Dotcom: Comeback mit Megaupload 2.0

Kim Dotcom kündigt Version 2.0 des populären File-Hosters Megaupload an.
Kim Dotcom kündigt Version 2.0 des populären File-Hosters Megaupload an.
Die Katze ist aus dem Sack: Megaupload wird in Version 2.0 komplett neu starten. Kim Dotcom will sogar die alte User-Datenbank integrieren. Los geht's zum 5. Jahrestag der zwangsweisen Schließung des Originals.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Vor wenigen Tagen leakten erste Informationen zum zukünftigen Cloud-Storage-Konzept von Kim Dotcom, nun ist die Katze endgültig aus dem Sack: Der umstrittene Unternehmer setzt ganz auf seine alter User-Base und den Bekanntheitsgrad des ehemals höchst beliebten File-Hosters Megaupload. Über seinen Twitter-Account und einen Beitrag auf Torrentfreak sind in den letzten Stunden viele Details zum geplanten Neustart der File-Hosting-Plattform Megaupload als Version 2.0 bekannt geworden.

So plant Kim offenbar eine Reaktivierung der alten Megaupload User-Datenbank mit 100 Millionen Benutzeraccounts, die rechtzeitig vor dem Start des Dienstes per email informiert werden sollen und gleich mit Premium-Rechten los starten können. Zur Erinnerung: Der neue Cloud-Storage-Dienst soll 100 GB Gratis-Speicher, keine Mengenbeschränkung beim Datentransfer und die bequeme Daten-Synchronisation über alle Geräte hinweg bieten, zusätzlich zur standardmäßigen "On the Fly"-Verschlüsselung aller Daten.

Megaupload 2.0 werde von Grund auf neu programmiert, ließ Kim Dotcom über Twitter wissen, alle Server und Domains würden zudem außerhalb US-amerikanischer Grenzen aufgebaut, um einen potentiellen Zugriff der US-Behörden wie Anfang 2012 zu verhindern. Aktuell wird nach Mitarbeitern gesucht, um das selbst gesteckte Ziel, pünktlich zum 5. Jahrestag der zwangsweisen Megaupload-Schließung im Jänner 2017 mit der Version 2.0 neu durchzustarten, auch wirklich zu erreichen.

Quelle(n)

torrentfreak.com/megaupload-2-0-to-launch-with-original-megaupload-user-database-160708/

twitter.com/KimDotcom

Bild: http://www.elgrupoinformatico.com/kim-dotcom-prepara-segundo-megaupload-t30492.html

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-07 > Kim Dotcom: Comeback mit Megaupload 2.0
Autor: Alexander Fagot,  8.07.2016 (Update:  8.07.2016)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.