Notebookcheck

LG: Eigene Seite für Mobile Security

Weil es zu immer mehr Angriffen auf mobile Hard- und Software kommt, hat LG nun eine eigene Sicherheits-Website ins Leben gerufen.
Weil es zu immer mehr Angriffen auf mobile Hard- und Software kommt, hat LG nun eine eigene Sicherheits-Website ins Leben gerufen.
Der Hersteller reagiert damit auf immer häufiger auftretende Hacks und Sicherheitslücken, die die gesamte Branche betreffen.

Spätestens durch "StageFright" in Android oder Hacks von Nutzerdaten auf diversen großen Webseiten wissen wir, dass es böse Menschen gibt, die unsere IT-Hardware angreifen. Vor allem mobile Geräte und Software sind durch ihre große Verbreitung in letzter Zeit im Fokus. Auch LG hatte vor etwa einem Monat ein Sicherheitsproblem in seinem mobilen Betriebssystem über das Fremde sogar das Smartphone oder Tablet komplett übernehmen konnten.

Bei dem Hersteller gibt es dafür ein spezielles Product Security Response Team (PSRT), das sich um solche Sicherheitsbedrohungen kümmert und Lösungen bereitstellt. Dieses Team verwaltet nun eine neue Website zum Thema "Mobile Sicherheit". Dort erfährt man, wie das Team auf eine Bedrohung reagiert, welche Neuigkeiten es zum Thema gibt und welche Sicherheitsupdates es für mobile Geräte von LG gibt. Außerdem erfährt man auf der Seite auch, wie man entdeckte Sicherheitslücken an LG melden kann.

Auch Sicherheitshinweise sollen sich auf der Seite finden. Da LG im Moment nur Android-Smartphones herstellt, beziehen sich die News und Informationen auf Googles Betriebssystem. Wir finden: Es ist ein gutes Zeichen, dass die Hersteller das Thema nun beginnen, ernstzunehmen und auch von sich aus ansprechen.

+ Pressemeldung: Bitte hier aufklappen
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-06 > LG: Eigene Seite für Mobile Security
Autor: Florian Wimmer, 22.06.2016 (Update: 22.06.2016)
Florian Schmitt
Florian Schmitt - Managing Editor Mobile
Als ich 12 war, kam der erste Computer ins Haus und sofort fing ich an rumzubasteln, zu zerlegen, mir neue Teile zu besorgen und auszutauschen – schließlich musste immer genug Leistung für die aktuellen Games vorhanden sein. Als ich 2009 zu Notebookcheck kam, testete ich mit Leidenschaft Gaming-Notebook, seit 2012 gilt meine Aufmerksamkeit vor allem Smartphones, Tablets und Zukunftstechnologien.