Notebookcheck

LG G4: LG teast Kamera mit F1.8 Objektiv

LG G4: LG teast Kamera mit F1.8 Objektiv
LG G4: LG teast Kamera mit F1.8 Objektiv
Nur wenige Wochen vor offiziellen Präsentation des G4 teast LG Verbesserungen bei der Kamera des Smartphones. Neben der Kamera soll auch das Display deutlich verbessert worden sein.
Sebastian Schneider,

Nachdem LG vor einigen Tagen die ersten Einladungen zu einem Presseevent am 28. April verschickte, bei dem auch die Präsentation des LG G4 erwartet wird, gibt das Unternehmen immer mehr Hinweise auf die Komponenten, die in dem neuen Flaggschiff-Smartphone der Firma zum Einsatz kommen werden. 

Der neuste offizielle Teaser von LG zeigt die Kamera des G4. Diese soll dem Foto zufolge eine Lichtstärke von F 1.8 bieten und damit anderen Smartphones wie dem Galaxy S6 (F 1.9) überlegen sein. Während die Auflösung der neuen Kamera mit 16-Megapixel im Vergleich zum direkten Vorgänger, dem LG G3 unverändert bleiben soll, scheint die Kameraöffnung auf der Rückseite des G4 größer als beim G3. Dies könnte unter anderem auch auf einen größeren Sensor hindeuten. 

Neben der neuen Kamera wird das LG G4 voraussichtlich auch ein neues 5,5-Zoll großes Display mit einer Auflösung von 1440 x 2560 Pixeln bieten, das unter anderem 30% heller sein soll. Beim Prozessor des Smartphones wird voraussichtlich entweder ein Snapdragon 808 oder 810 Chip von Qualcomm zum Einsatz kommen. 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2015-04 > LG G4: LG teast Kamera mit F1.8 Objektiv
Autor: Sebastian Schneider,  7.04.2015 (Update:  7.04.2015)