Notebookcheck

LG Magna

Ausstattung / Datenblatt

LG Magna
LG Magna
Prozessor
Mediatek MT6582 4 x 1.3 GHz, Cortex-A7
Grafikkarte
Hauptspeicher
1024 MB 
Bildschirm
5 Zoll 16:9, 1280 x 720 Pixel, kapazitiv, IPS, In-Cell, spiegelnd: ja
Massenspeicher
8 GB eMMC Flash, 8 GB 
, 3.8 GB verfügbar
Anschlüsse
1 USB 2.0, Audio Anschlüsse: 3.5-mm-Audio, Card Reader: microSD bis zu 32 GB, Sensoren: Beschleunigungssensor, Annäherungssensor, Lagesensor, Lichtsensor, Digital Compass, A-GPS
Netzwerk
802.11 b/g/n (b/g/n = Wi-Fi 4), Bluetooth 4.0, UMTS (900/2100 MHz), HSDPA 21Mbit/s, HSUPA 5.76 Mbit/s, GSM (850/900/1800/1900MHz), Kopf-SAR: 0.601 W/kg
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 10.2 x 139.7 x 69.8
Akku
10 Wh Lithium-Ion, 2540 mAh, 3.8 V, Telefonieren 2G (laut Hersteller): 9 h, Telefonieren 3G (laut Hersteller): 11 h, Standby 2G (laut Hersteller): 360 h, Standby 3G (laut Hersteller): 360 h
Betriebssystem
Android 5.0 Lollipop
Kamera
Webcam: 5 MP, Hauptkamera: 8 MP (4x Digital Zoom, LED-Blitz)
Sonstiges
Lautsprecher: Mono (1 Watt), Tastatur: virtuell, Akku, modulares Netzteil, USB Datenkabel, Kurzanleitung, LG Smart Keyboard, KnockCode, Easy Home, QuickMemo, TalkBack, Polaris Office, RemoteCall Service, LG Smart World, 24 Monate Garantie, WiFi Direct
Gewicht
137 g, Netzteil: 53 g
Preis
200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 75.2% - Gut
Durchschnitt von 5 Bewertungen (aus 4 Tests)
Preis: 69%, Leistung: 56%, Ausstattung: 52%, Bildschirm: 80% Mobilität: 91%, Gehäuse: 83%, Ergonomie: 77%, Emissionen: 95%

Testberichte für das LG Magna

82% Test LG Magna Smartphone | Notebookcheck
Selfie-Smartphone. Ein besonderes Highlight des neuen LG Magna ist die 5-MP-Kamera an der Front. Aber auch beim Design sowie den Funktionen orientiert sich das Mittelklasse-Smartphone an den teureren Premium-Produkten. Ein voller Erfolg also? Nicht ganz.
80% LG Electronics Magna
Quelle: Inside Handy Deutsch
Das Flaggschiff der Mittelklasse nennt LG das Magna. Diese hohe Anforderung kann das Handy aber nur in puncto Akku und Software erfüllen. Sowohl der Prozessor in Kombination mit dem Arbeitsspeicher als auch der recht kleine interne Speicher degradieren das Gerät und machen aus dem Magna ein Einsteiger-Smartphone.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.07.2015
Bewertung: Gesamt: 80%
74% Nichts Halbes und nichts Ganzes
Quelle: Chip.de Deutsch
Im Test zehrt das LG Magna nur von seinen sehr guten Akkulaufzeiten. Darüber hinaus wirkt es wie ein mit Hardware-Restbeständen ausgestattetes G4c. Ein mittelmäßiges Smartphone ohne heiße Features, das LG in seinem aktuellen und sehr breiten Portfolio eigentlich gar nicht braucht.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 21.07.2015
Bewertung: Gesamt: 74% Preis: 69% Leistung: 75% Ausstattung: 57% Bildschirm: 78% Mobilität: 89%
60% LG Magna
Quelle: Android Magazin - Heft 3/2015 Deutsch
die Bildschirme des Leon sowie des 5-Zoll-Geräts Magna sind an der Längsseite minimal gewölbt. Ein weiteres LG-typisches Element ist der ‚Rear Key‘ – die Kombination von Lautstärkewippe und Einschalt Button auf der Rückseite des Geräts. Im Inneren arbeitet ein Quadcore-Prozessor von Mediatek mit einer Taktung von 4x 1,3 GHz und 1 GB RAM – für ein Mittelklasse-Gerät eine eher schwache Besetzung.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.05.2015
Bewertung: Gesamt: 60%
80% LG Magna
Quelle: Connect - Heft 05/2015 Deutsch
Pro: ansprechende Optik; 5 Zoll großes HD-Display mit toller Darstellungsqualität; 1,3 GHz schnelle Quad-Core-CPU; UMTS; HSPA+; Hauptkamera mit 8 Megapixeln; Frontkamera mit 5 Megapixeln; Akku austauschbar; Wechselspeicherslot. Contra: kein LTE; etwas knapper Nutzerspeicher.
Einzeltest, online nicht verfügbar, Länge unbekannt, Datum: 01.04.2015
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

ARM Mali-400 MP2: OpenGL ES 2.0 Grafikkarte für ARM Prozessoren welche skalierbar 1-4 Fragment (MP2 mit 2) Prozessoren und 1 Vertex Prozessor aufweist.

3D Spiele sind auf diesen Vertretern nur in Ausnahmen spielbar, grundsätzlich sind die Grafiklösungen hierfür jedoch nicht geeignet. Office Programme und Internet surfen dürfte jedoch ohne Problem möglich sein.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


MT6582: Quad-Core-SoC (Cortex-A7) für Tablets und Smartphones.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


5": Es handelt sich um eine typische Smartphone-Diagonale.» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


0.137 kg: Es gibt nur wenige Smartphones, die so leicht sind.


LG: LG Electronics Inc. ist ein Tochterunternehmen der LG Group. Es ist ein Unternehmen aus Südkorea und wurde als Goldstar Co., Ltd., 1958 gegründet. Der Konzern bietet Produkte aus den Bereichen Informationstechnik, Unterhaltungselektronik und Mobilfunk sowie Haushaltsgeräte an. LG Electronics ist weltweit der drittgrößte Haushaltsgerätehersteller. Als Notebook-Hersteller hat das Unternehmen mittlere Grösse und wurde erst in der 2. Hälfte 2005 hinsichtlich Marktanteile und getesteter Modelle am deutschsprachigen Markt einem breiteren Publikum bekannt. Nach ein paar Jahren zog sich LG großteils aus dem Laptop-Bereich zurück. Im Smartphone-Segment ist LG als Hersteller mittlerer Größe präsent (nicht unter den Top 5 in 2015 und 2016).


75.2%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

LG K5
Mali-400 MP2

Geräte anderer Hersteller

Wiko Rainbow Lite
Mali-400 MP2
Sony Xperia E4
Mali-400 MP2
Honor Holly
Mali-400 MP2
Acer Liquid Z500
Mali-400 MP2

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Wiko Y50
Mali-400 MP2, Spreadtrum SC7731
Coolpad N3 mini
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
TP-Link Neffos C5 Plus
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Alcatel 1C 2019
Mali-400 MP2, Spreadtrum SC7731
Cubot J3
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Alcatel 1C
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Wiko Jerry 3
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Cubot King Kong
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
TP-Link Neffos C5A
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
BQ BQ-5522 Next
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Bluboo D2
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
UHANS MX
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Blackview BV4000
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Prestigio Muze B3
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
BQ BQ-5204 Strike Selfie
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Wiko Lenny 4
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Prestigio Wize G3
Mali-400 MP2, Spreadtrum SC7731
Prestigio Muze B7
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Blackview A7
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Wiko Jerry 2
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Prestigio Grace Z3
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Prestigio Grace Z5
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Zopo Color C2
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Ulefone S8
Mali-400 MP2, Mediatek MT6580M
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > LG Magna
Autor: Stefan Hinum (Update: 29.05.2015)