Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

LG: Nachfolger des Optimus G Smartphones mit Snapdragon 800

Teaser
LG meldete sich mit seinen Flagship Smartphones Optimus G und Optimus G Pro auch im Premiumsegment eindrucksvoll zurück. Nun haben LG Electronics und Qualcomm gemeinsam bekannt gegeben, dass das nächste Optimus G mit einem schnellen Snapdragon 800 arbeiten wird.
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Der Nachfolger der aktuellen Smartphone-Serie Optimus G von LG erhält als schnellen Chipsatz künftig einen Snapdragon 800 von Qualcomm. Das gaben LG Electronics und Qualcomm am 19. Juni 2013 in einer gemeinsamen Mitteilung bekannt. Mit dem Qualcomm Snapdragon 800 Prozessors spendiert LG seinem kommenden Top-Smartphone sowohl eine hohe Gesamtleistung als auch WLAN 802.11a/b/g/n (2,4 und 5 MHz), Bluetooth 4.0 und LTE.

Dank seinen 4 Krait-400-Rechenkernen und einer "Enhanced aSMP"-Architektur (asynchronous Symmetric Multiprocessing) soll der Snapdragon 800 nach Angaben von Qualcomm um bis zu 75 Prozent schneller sein als der aktuelle Snapdragon S4 Pro. Für die neue Adreno 330 GPU im Snapdragon 800 verspricht Qualcomm eine mehr als doppelte Leistung im Vergleich zur Adreno 320 Grafikeinheit im APQ8064, MSM8960 und S4 Prime. Auch für Videos im Format Ultra HD aka 4K, das die vierfache Auflösung von Full HD bietet, ist der Snapdragon 800 gerüstet.

Sein aktuelles Super-Smartphone Optimus G Pro hatte LG Ende Februar 2013 offiziell angekündigt. Das Premium-Smartphone ist mit 5,5"-Full-HD-Display, Qualcomm Snapdragon 600, 2 GByte RAM, 32 GByte eMMC, einer 13-MPixel-Kamera und LTE ausgestattet. Für Deutschland hatte LG Anfang April das LG E975 Optimus G als überarbeitete Version mit neuen Features in den Handel gebracht.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13247 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-06 > LG: Nachfolger des Optimus G Smartphones mit Snapdragon 800
Autor: Ronald Tiefenthäler, 20.06.2013 (Update: 20.06.2013)