Notebookcheck

LG: dünnes 13" X-Note P330 gelistet

Koreanischer Shop innomart.co.kr listet Subnotebook in Macbook Pro ähnlichem Gehäusedesign und verrät einige interessante Details

Wenn es nach LG geht, so bläst man mit dem neulich aufgetauchten X-Note P330 zum Angriff auf die creme de la creme der Subnotebooks.

Optisch weiß der Flachmann durchaus zu gefallen. Der Rahmen des 4.5 mm flachen 13,3" Displays dürfte mit schmalen 11mm (seitlich) bzw. 17mm (oben) viele Kunden vorm Ausstellungsstück im Regal kurz erstaunt innehalten lassen.

Darf man innomart glauben, so ist das P330 mit seinen 1.7 kg nicht nur leicht, sondern beheimatet auch mit Nvidias GT 555M eine, für Notebooks dieser Kategorie, unverhältnismäßig flotte Grafikkarte, sowie einen Core i5 2435M (2,4 GHz) und einen Akku, der für 6:30h gut sein soll.

Diese Leistungsdaten in ein Subnotebook zu packen - und vor allem zu kühlen - wird nicht einfach sein. Stutzig machen bei den technischen Details aber nicht nur das, für die verwendeten Komponenten, ziemlich geringe Gewicht, sondern auch die etwas gestaucht wirkenden Fotos der Seitenansicht des Geräts. Kenner dürfen sich nun gern bei der Quelle ein eigenes Bild machen (ersichtlich vor allem beim VGA-Ausgang).

Wenn das P300 allerdings wirklich hält, was diese Daten versprechen, wird man ihm auch verzeihen, wenn die Basis ein wenig dicker ist, als so manches Werbebild vermuten ließe.

Quelle(n)

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2011-11 > LG: dünnes 13" X-Note P330 gelistet
Autor: Christian Hepp,  7.11.2011 (Update:  9.07.2012)