Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Lenovo: ThinkPad X1 Tablet nun erhältlich

Lenovo: ThinkPad X1 Tablet nun erhältlich
Lenovo: ThinkPad X1 Tablet nun erhältlich
Das Lenovo ThinkPad X1 Tablet, ein 12" Tablet-Notebook Hybrid im Stile der Surface Tablets, ist nun mit drei Monaten Verspätung verfügbar. Ursprünglich war es auf der CES 2016 für Februar angekündigt worden.
Benjamin Herzig,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

PC Hersteller und Release-Ankündigungen, eine Geschichte, die nie langweilig wird. Jedes Jahr kündigen PC Hersteller neue Produkte an, manchmal sind sie pünktlich, manchmal aber auch nicht. Ein solcher Fall ist das ThinkPad X1 Tablet von Lenovo. Ursprünglich war dieses für Februar angekündigt, doch erst jetzt ist der Tablet / Notebook Hybrid schlussendlich verfügbar, sowohl bei Händlern als auch direkt von Lenovo.

Das X1 Tablet ist ein spiritueller Nachfolger der ThinkPad Helix Serie von Lenovo (das Modell Helix 2 hier damals im Test). Unter dem Eindruck des wachsenden Erfolgs der Microsoft Surface Tablets hat Lenovo das X1 Tablet von der Detachable-Idee des Helix mit einer festen Tastatur Base weggeführt, hin zur Hybrid Idee des Surface Pro 4, was bedeutet, dass das X1 Tablet einen Stand bietet und die Tastatur nun genau wie beim Surface in einem sehr dünnen Cover ausgeführt ist, das mit Magneten am Tablet befestigt wird. Im Vergleich zum Surface Pro 4 ist das X1 Tablet durchgehend mit Core M statt Core i CPUs sowie mit einem etwas kleineren und leicht niedriger aufgelösten 12,1" 2160 x 1440 Display ausgestattet, bietet aber dennoch teilweise mehr Features als das Surface Pro 4 an, zum Beispiel LTE-A, den ikonischen TrackPoint am Tastaturcover oder auch Lenovos proprietäres Modulsystem. Bei diesem können an der Unterseite des Tablet Module mit Features wie zusätzlichen Ports, einem zusätzlichen Akku oder auch einem Projektor angebracht werden.

Das X1 Tablet beginnt bei lenovo.de bei 1439 Euro, die Preise gehen bei höheren Konfigurationen rauf bis auf rund 2500 Euro. Das Gerät befindet sich bereits bei unseren amerikanischen Kollegen im Test, der Testbericht ist also in Kürze zu erwarten.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alle 3 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Benjamin Herzig
Benjamin Herzig - Managing Editor - 924 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Schon zu Schulzeiten war ich ein eifriger Leser von Notebookcheck-Tests. Über hobby-mäßige Testberichte bin ich schließlich 2016 zum Notebookcheck-Team dazugestoßen und schreibe seitdem sowohl Testberichte als auch News-Artikel. Mein persönliches Interesse liegt besonders bei klassischen Laptops und insbesondere bei Business-Modellen. Technologie sollte das Leben einfacher machen und uns effizienter arbeiten lassen, und gute Laptops sind dafür heute ein zentrales Werkzeug. Darum sind die Laptop-Tests für mich nicht nur Arbeit, sondern Leidenschaft.
Kontakt: LinkedIn
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2016-05 > Lenovo: ThinkPad X1 Tablet nun erhältlich
Autor: Benjamin Herzig, 25.05.2016 (Update: 30.04.2019)