Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Livestreams: Smartphone für Sportevents über das Internet beliebt

Livestreams: Smartphone für Sportevents über das Internet beliebt.
Livestreams: Smartphone für Sportevents über das Internet beliebt.
Die Fußball-WM 2018 in Russland beginnt und nicht jeder hat die Möglichkeit, das Spiel um das runde Leder am Fernsehgerät zu verfolgen. In Deutschland wird für Live-Übertragungen am liebsten das Smartphone genutzt. Kostenlose TV-Livestreams liegen vorn, Live-Ticker folgen in der Zuschauergunst.
Ronald Matta,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Die Fußball-WM im Livestream am Smartphone mitverfolgen, Toralarm per App mitbekommen. 30 Prozent der Internetnutzer verfolgen Sportereignisse live im Internet. 2016 waren erst 23 Prozent über Livestream und Liveticker bei Sportereignissen dabei. Das zeigt eine repräsentative Studie im Auftrag des Digitalverbands Bitkom.

54 Prozent der Deutschen, die Sportevents live im Internet verfolgen, nutzen hierfür das Smartphone. Am Smart-TV sehen 53 Prozent zu. 29 Prozent greifen auf das Tablet zurück, um den Live-Übertragungen zu folgen. Über Laptop schauen hingegen nur 17 Prozent zu. Die beliebtesten Netzangebote sind kostenlose TV-Livestreams. Jeder Zweite, der Sportereignisse live im Internet verfolgt (48 Prozent), nutzt etwa die Angebote der öffentlich-rechtlichen Fernsehsender. 2016 waren es 44 Prozent.

Jeder Dritte (31 Prozent) gab in der Bitkom-Umfrage an, das Sportgeschehen zumindest über Online-Liveticker in Textform zu verfolgen. 2016 waren dies 22 Prozent. In der aktuellen Befragung gaben 28 Prozent an, auf kostenpflichtige Video-Livestreams zurückzugreifen, um Sportereignisse live zu sehen (2016: 28 Prozent). 14 Prozent verfolgen die Liveübertragung via Webradio (2016: 13 Prozent).

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - 13403 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2007
Seit 2007 bin ich Redakteur bei Notebookcheck.com. Als freier Autor schreibe ich auch für andere Print- und Onlinemedien inklusive der Lokalpresse. Vor meiner journalistischen Tätigkeit arbeitete ich als gelernter Netzwerktechniker und Fotograf unter anderem in der Planung und Projektierung von Firmennetzwerken sowie als Modefotograf in Mailand. Neben meiner Leidenschaft für Technik und Wissenschaft schlägt mein Herz als ehemaliger Leistungssportler für alle Arten von sportlichen Outdooraktivitäten. Thematisch interessiere ich mich besonders für die Bereiche Video/Foto, Smart Home und Wearables.
Kontakt: @RonMatta
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-06 > Livestreams: Smartphone für Sportevents über das Internet beliebt
Autor: Ronald Matta, 14.06.2018 (Update: 14.06.2018)