Notebookcheck Logo

Logitech For Creators stellt dynamisches XLR-Broadcast-Mikrofon Blue Sona und Streaming-Leuchte Litra Beam vor

Logitech For Creators stellt dynamisches XLR-Broadcast-Mikrofon Blue Sona und Streaming-Leuchte Litra Beam vor.
Logitech For Creators stellt dynamisches XLR-Broadcast-Mikrofon Blue Sona und Streaming-Leuchte Litra Beam vor.
Logitech hat auf der Logi-Play-Keynote in Berlin einige neue spannende Produkte für Streamer und Spieler vorgestellt. Neben neuer Kopfhörer präsentierte der Hersteller das aktive XLR-Mikrofon Blue Sona mit dynamischer Doppelmembrankapsel und integriertem Vorverstärker sowie das Premium-LED-Streaminglicht Litra Beam.

Logitech hat auf dem zweitägigen Logi-Play-Event in Berlin neue Geräte angekündigt. Neben dem G Cloud Gaming-Handheld präsentierte Logitech für Streamer und Spieler die Logitech G Fits TWS-Earbuds, das Wireless-Gaming-Headset Logitech G Astro A30 sowie das dynamische XLR-Broadcast-Mikrofon Blue Sona und die Premium-Streaming-Leuchte Litra Beam.

Logitech Blue Sona

Das Logitech Blue Sona ist ein 615 Gramm schweres, aktives dynamisches XLR-Mikrofon für Streamer und Creators mit "ClearAmp"-Technologie. Logitech For Creators kündigt mit dem Blue Sona ein Profi-Mikrofon bei den Blue-Mikrofonen an, das innovative Technik mit praktischem Design für professionelles Streaming und Podcasts verbindet. Das neue Blue Sona integriert einen Vorverstärker mit bis zu +25 dB, der einen zusätzlichen Mikrofonverstärker überflüssig macht.

Zu den Features des neuen Blue-Sona-Mikrofons gehören außerdem eine dynamische Doppelmembrankapsel (40 Hz bis 18 kHz) und eine spezielle Supernierencharakteristik, dank der sich das Mic exakt auf die Stimme der Creators ausrichten lässt. Gleichzeitig werden dank dem eingebauten Stoßdämpfer Umgebungsgeräusche wie unerwünschte Vibrationen oder Tastenklicks unterdrückt. Ergänzt wird das Festureset des Blue Sona durch eine um 290 Grad schwenkbare Halterung, über die sich das Mikrofon frei in der Streaming-Area positionieren lässt.

Ein XLR-Anschluss ermöglicht die nahtlose Verbindung mit Audioschnittstellen und externen Mischpulten zur Feinabstimmung des Sounds. Das elegante und vielseitige Blue Sona ist in den Farben Grafit und Grauweiß erhältlich und bietet austauschbare Frontscheiben in Rot und Grafit für einen kameratauglichen Look. Logitech nennt für das Blue Sona einen UVP von 349 Euro.

Logitech Litra Beam

Logitech for Creators stellt mit der Litra Beam eine leistungsstarke Premium-LED-Streaming-Leuchte mit "TrueSoft"-Technologie vor, die für natürliche Hauttöne sorgt und schnell für hochwertige Lichteffekte wie geteilte Beleuchtung (Split), Schmetterling (Butterfly) oder Rembrandt einrichten lässt. Mit der Litra Beam können Kreative die Wirkung ihrer Inhalte durch Lichteffekte steuern und verändern.

Das innovative Beam-Design mit einem dreifach verstellbaren Standfuß mit Höhen-, Neige- und Drehfunktion bietet große Flexibilität bei der richtigen Positionierung, um so das eintreffende Licht zu formen und zu lenken. Creators können ganz einfach die von ihnen gewünschte Lichtstimmung erzeugen, indem sie eine oder mehrere Modelle von Litra Beam in ihr Setup integrieren.

Vor oder während ihrer Streams können Kreative ihre Beleuchtung mit Litra Beam feinjustieren. Die Tasten auf der Rückseite der Streaming-Leuchte erlauben fünf unterschiedliche Helligkeits- und Farbtemperatureinstellungen. Für eine stufenlose Anpassung im Bereich von 2700K bis 6500K genügt es, die Tasten entsprechend lang gedrückt zu halten. Für noch mehr Flexibilität und Komfort bietet sich die Logitech G Hub Desktop App an, über die sich Litra Beam mit nur wenigen Mausklicks verwalten lässt. Die Litra Beam ist für knapp 120 Euro erhältlich.

Quelle(n)

Logitech for Creators: Blue Sona und Litra Beam

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Logitech For Creators stellt dynamisches XLR-Broadcast-Mikrofon Blue Sona und Streaming-Leuchte Litra Beam vor
Autor: Alena Matta, 21.09.2022 (Update: 21.09.2022)