Notebookcheck Logo

Logitech G Fits: TWS-Earbuds mit Lightspeed, Gaming-Bluetooth und genau anpassbaren Lightform-Ohrstöpseln

Logitech G Fits: TWS-Earbuds mit Lightspeed, Gaming-Bluetooth-Modus und genau anpassbaren Lightform-Ohrstöpseln.
Logitech G Fits: TWS-Earbuds mit Lightspeed, Gaming-Bluetooth-Modus und genau anpassbaren Lightform-Ohrstöpseln.
Auf dem erstmals stattfindenden Logi-Play-Event hat Logitech spannende Neuheiten für Konsolen-Fans und Streamer vorgestellt. Auch die Gamer kamen nicht zu kurz. Neben dem Logitech G Astro A30 Wireless Gaming-Headset hat der Zubehörspezialist auch die TWS-In-Ears Logitech G Fits mit perfekter Passform angekündigt.

Der Logi-Play-Event bescherte Gamern und Streamern einige sehr spannende neue Produkte: G Cloud Gaming-Handheld, das dynamische XLR-Broadcast-Mikrofon Blue Sona und die Streaming-Leuchte Litra Beam sowie das Logitech G Astro A30 Wireless Gaming-Headset. Als flippiges Sound-Gadget wurden auch die TWS-In-Ear-Ohrhörer Logitech G Fits mit Lightform-Ohrstöpseln angekündigt.

Die Logitech G Fits bieten keine aktive Geräuschunterdrückung. Bei den brandneuen G Fits handelt es sich lediglich um vergleichsweise teure (USA: knapp 230 US-Dollar) True-Wireless-Earbuds, die allerdings mit einigen besonderen Features daherkommen. So versprechen die G Fits beispielsweise eine perfekte Passform. Logitech will das bei den G Fits mit speziellen Ohrstöpseln mit Lightform-Technologie erreichen.

Laut Logitech handelt es sich bei Lightform um eine patentierte Technologie, mit deren Hilfe sich die weichen und gelgefüllten Earbud-Passstücke der G Fits, einmalig der jeweils individuellen Form der Ohreninnenseite des Trägers genau anpassen lassen. Die speziellen Lightform-Ohrpassstücke sowie die Treiber wurden in Zusammenarbeit mit Ultimate Ears entwickelt. Logitech verwendet dafür ein unter Lichteinwirkung in 60 Sekunden final aushärtendes Photopolymer. Neben einer perfekten Passform sollen die G Fits mit Lightform auch die weltweit klassenbeste passive Geräuschunterdrückung bieten.

Neben dem perfekten Sitz versprechen die TWS-In-Ear-Ohrhörer G Fits auch echtes True-Wireless-Gaming. Dafür integrierten die G Fits neben schnellem Lightspeed auch zwei Bluetooth-Modi. Der spezielle Bluetooth-Gaming-Modus bietet eine minimale Latenz beim Spielen, normales Bluetooth 5.2 lässt sich zur Verlängerung der Akkulaufzeit und Reichweite für Musik und Entertainment nutzen.

Die je Earbud 7,2 Gramm leichten G Fit In-Ears nutzen spezielle 10-mm-Treiber, die von Ultimate Ears abgestimmt wurden. Neben einem Frequenzbereich von 20 Hz bis 20 kHz sollen die G Fits den Nutzer mit einem warmen, detaillierten Sound mit sattem, wuchtigem Bass verwöhnen. In der G Fits App stehen zudem EQs zur Verfügung, die für FPS- oder RPG-Spiele, Musik, Podcasts, UE Signature-Sound, Bass-Boosts optimiert sind.

Damit beim Zocken mit Freunden oder der Familie die Kommunikation klappt, spendiert Logitech den G Fits zwei eingebaute Mikrofone (Beamforming) pro Soundstöpsel. Logitech nennt für die G Fits eine maximale Akkulaufzeit von bis zu 7 Stunden bei Lightspeed und 10 Stunden bei einer Bluetooth-Verbindung. Dank Ladecase lässt sich die Batterielaufzeit verlängern.

In Europa sollen die Logitech G Fits erst im kommenden Jahr 2023 auf den Markt kommen. Gemessen am US-Preis dürften die G Fits dann hierzulande wahrscheinlich 249 Euro kosten.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-09 > Logitech G Fits: TWS-Earbuds mit Lightspeed, Gaming-Bluetooth und genau anpassbaren Lightform-Ohrstöpseln
Autor: Alena Matta, 21.09.2022 (Update: 21.09.2022)