Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Logo statt Mosaik: Microsoft versteckt in einem künftigen Surface-Display vielleicht eine Quad-Cam mit Logo-Generator

Ein zukünftiges Surface-Smartphone oder ein Surface Tablet könnte mit Under-Display Quad-Cam optional auch ein Logo einblenden. (Bild: LetsGoDigital)
Ein zukünftiges Surface-Smartphone oder ein Surface Tablet könnte mit Under-Display Quad-Cam optional auch ein Logo einblenden. (Bild: LetsGoDigital)
Gerade wird an anderer Stelle eifrig über den unerwünschten Mosaik-Effekt bei aktuellen Under-Display-Kameras diskutiert, doch Microsoft macht aus der Not eine Tugend. In einem Patent beschreibt der Surface-Macher eine unter dem Display versteckte Quad-Cam, die auch zum Anzeigen von Logos benutzt werden kann. Ob da ein Displayloch nicht besser wäre?
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Das ist mal ein ungewöhnliches Patent, dass die niederländischen Kollegen von LetsGoDigital da bei der WIPO (World Intellectual Property Office) ausgegraben haben. Microsoft beschreibt darin eine "Logo-Kamera", die unter dem Display eines Surface-Geräts versteckt werden kann - etwa in einem Surface Duo-Nachfolger aber durchaus auch in einem Convertible-Tablet oder sogar einem Desktop-Monitor - und entweder dazu genutzt wird, ein Bild aufzunehmen, oder alternativ, ein Logo anzuzeigen.

Hierzu nutzt Microsoft ein quadratisches 2x2 Array aus vier Kameras mit Farbfiltern. Über jeder der vier Kamera steckt ein roter, grüner, blauer oder gelber Farbfilter, ideal geeignet natürlich für das Microsoft-Logo, das standardmäßig angezeigt wird, wenn die Kamera inaktiv ist. Sobald man die Selfie-Cam aktiviert, verschwindet das Logo natürlich, statt Microsoft-Logo kann der Hersteller auch ein anderes Logo anzeigen lassen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Eine künstliche Intelligenz löst alle Probleme

Damit umgeht Microsoft in gewisser Weise eines der Probleme aktueller Under-Display-Kameras, die sich etwa beim Axon 20 unschön in Form eines Mosaik-Musters über der versteckten Kamera zeigen und neben Produktionsproblemen mit ein Grund ist, warum sich Samsung offenbar gerade gegen den Einsatz einer Under-Display-Camera in der Galaxy S22-Serie entschieden hat. Die vier Farben könnten auch als Feedback-Signal für Nutzer zum Einsatz kommen, Probleme mit Artefakten im Bild sowie die Farbkorrektur von Photos will Microsoft Software und KI-Algorithmen überlassen. Auch an der Rückseite könnte eine derartige Logo-Kamera prinzipiell zum Einsatz kommen, ob sie allerdings jemals Realität wird, ist - wie bei vielen Patenten - nicht sicher.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7836 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Logo statt Mosaik: Microsoft versteckt in einem künftigen Surface-Display vielleicht eine Quad-Cam mit Logo-Generator
Autor: Alexander Fagot,  7.06.2021 (Update:  7.06.2021)