Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

JMGO 01 Pro: Smarter Kurzdistanz-Projektor mit Leica-Optik und Dynaudio-Lautsprecher zum Killerpreis

Der JMGO 01 Pro ist ein neuer Kurzdistanzprojektor mit Leica-Optik und Dynaudio-Lautsprechern, der JMGO 01 ist ein etwas abgespeckter Beamer.
Der JMGO 01 Pro ist ein neuer Kurzdistanzprojektor mit Leica-Optik und Dynaudio-Lautsprechern, der JMGO 01 ist ein etwas abgespeckter Beamer.
Der chinesische Beamer-Hersteller JMGO launcht mit dem JMGO 01 und JMGO 01 Pro zwei auch per Alexa steuerbare Kurzdistanzprojektoren mit langlebiger LED-Lichtquelle sowie Dynaudio-getunten Lautsprechern ab 575 Euro - die Pro-Version hat zudem ein Leica-optimiertes Bild und Gestensteuerung.
Alexander Fagot,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Kurzdistanzprojektoren werden immer beliebter, zumal sie oft aus nächster Nähe zur Leinwand Bildgrößen bis zu 100 Zoll und darüber erzeugen können, ohne dass man sich um die korrekte Aufstellung am anderen Ende des Raumes kümmern muss. Der Preis dieser populären Ultra-Short-Throw-Beamer liegt gut und gerne im Bereich mehrerer tausend Euro, dafür bekommt man dann aber oft auch echtes 4K und lichtstarke Laserlichtquellen.

Deutlich günstiger sind die neuen LED-Projektoren des chinesischen Herstellers JMGO, die nun via Indiegogo verkauft und im August beziehungsweise September ausgeliefert werden sollen. Auf MediaTek MT9669-Basis und mit JMGOs Luna OS, eine Art Android mit Alexa-Support, gibt es die Kurzdistanzbeamer in zwei Varianten. Der kleinere JMGO 01 bietet von allem etwas weniger: Kontrast, Helligkeit, Gewicht, Speicher und virtuelle Bildgröße sind limitierter, auch einige Features wie Auto-Frame, Auto-Brightness, Gestensteuerung und vor allem das Leica-Branding für Optik und Bildtuning fehlen, der eingesetzte DLP-Chip ist mit 0,23 Zoll kleiner als die 0,33 Zoll im JMGO 01 Pro.

LED-Beamer mit 45.000 Stunden Laufzeit

Dafür bekommt man den JMGO 01 bereits ab August für 5.423 Hong Kong Dollar (umgerechnet 575 Euro, inklusive Transport aber ohne Steuern beim Import). Spannender dürfte der JMGO 01 Pro sein, der ab September für 6.666 Hong Kong Dollar (umgerechnet 706 Euro) geliefert werden soll. Er bietet zwar die gleiche Anschlussvielfalt (2x HDMI, LAN, SPDIF, 2x USB-A), hat aber neben den höherwertigen Specs den Leica-optimierten Lichtweg und stärkere Dynaudio-getunte Lautsprecher. Dank der langlebigen LED-Technologie (45.000 Stunden gibt JMGO an), kann man die Beamer problemlos als TV-Ersatz nutzen, ein Jahr internationale Garantie und 30 Tage Rückgabe bei Defekten sind inkludiert.

Dennoch sollte man die bei Crowdfunding und Import-Käufen generell zu beachtenden Warnhinweise berücksichtigen: Auch wenn es sich bei JMGO um einen in China seit vielen Jahren aktiven Projektor-Hersteller handelt, gibt es bei diesem Angebot natürlich Einschränkungen in Sachen Service und Support gegenüber dem Kauf bei einem EU-Händler, beim Import fallen zudem Steuern an. In den Kommentaren auf Indiegogo wird auch eifrig über die native Auflösung der beiden DLP-Chips diskutiert. JMGO nennt 4K-Kompatibilität und 1080p-Auflösung, die beiden nicht näher definierten DMDs scheinen Full-HD allerdings möglicherweise nur durch Pixel-Shift-Technologie zu erreichen. 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 7364 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > JMGO 01 Pro: Smarter Kurzdistanz-Projektor mit Leica-Optik und Dynaudio-Lautsprecher zum Killerpreis
Autor: Alexander Fagot,  6.06.2021 (Update:  6.06.2021)