Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Bloomberg-Quellen liefern weitere Hinweise auf iOS 15 und iPadOS 15-Neuerungen vor Apples WWDC21

Vor dem Start der diesjährigen WWDC sind noch ein paar weitere Informationshäppchen zu iOS !5 und iPadOS15 vorab geleakt.
Vor dem Start der diesjährigen WWDC sind noch ein paar weitere Informationshäppchen zu iOS !5 und iPadOS15 vorab geleakt.
Wenige Stunden vor dem Start der diesjährigen World Wide Developer Conference sind weitere Details zu den Neuerungen aufgetaucht, die das Leben mit iOS 15 und iPadOS 15 erleichtern sollen. Neuerungen gibt es etwa bei iMessage, Benachrichtigungen, Multitasking und den Widgets auf iPads.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Auch wenn bis dato noch nicht sehr viele Informationen zur nächsten iOS- und iPad-OS-Generation geleakt sind, wissen wir doch bereits das eine oder andere Detail. Insbesondere iPads sollen von der neuen OS-Version profitieren, so war kürzlich von Performance-Verbesserungen die Rede, auch Akkulaufzeitverbesserungen und neue Health-Features in punkto Ernährung sind wohl zu erwarten.

Radikale Neuerungen sind dagegen bis dato nicht bekannt und auch die von Bloombergs Quellen kurz vor dem Start der WWDC, der World Wide Developer Conference, zusammengetragenen Informationen deuten eher auf sanfte aber deswegen nicht weniger wichtige Verbesserungen von iOS 15 und iPadOS 15. So soll insbesondere auf den iPads Multitasking mit mehreren Apps verbessert werden und Widgets frei am Startbildschirm platziert werden können.

Große Änderungen dürfte es einmal mehr bei Apples Messaging-App iMessage geben, die Rede ist etwa von einem stärkeren Fokus auf automatische Antworten. Hierzu passt auch, dass User künftig leichter einen globalen Status wie "Autofahren", "Schlafen" oder "Arbeiten" setzen können, der dann den Umgang mit eingehenden Benachrichtigungen regelt. Apropos Benachrichtigungen: Man darf wohl ein neues Design für die Benachrichtigungsbanner erwarten.

Auch an einem überarbeiteten Sperrbildschirm für iPhones und iPads habe Apple gearbeitet, der soll nun aber erst mit iOS 16 in 2022 kommen, erwähnte der Bloomberg-Redakteur Marc Gurman. Wenig Neues ist bisher zu watchOS 8, tvOS 15 und macOS12 bekannt, auf der Apple Watch soll das Update aber für ein optimiertes Health-Tracking und ein überarbeitetes Interface sorgen. Spannender vielleicht: Neue Apps fürs iPad, etwa Final Cut Pro, Logic Pro X, xCode oder zuletzt auch Capture One.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8001 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Bloomberg-Quellen liefern weitere Hinweise auf iOS 15 und iPadOS 15-Neuerungen vor Apples WWDC21
Autor: Alexander Fagot,  6.06.2021 (Update:  6.06.2021)