Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Bericht: Apple setzt bei künftigen iPad-Displays verstärkt auf OLED statt LCD

Mehr OLED statt LCD, wozu ja auch das Mini-LED-Display im neuen 12,9 Zoll iPad Pro gehört: Apple wechselt 2022 verstärkt auf OLED.
Mehr OLED statt LCD, wozu ja auch das Mini-LED-Display im neuen 12,9 Zoll iPad Pro gehört: Apple wechselt 2022 verstärkt auf OLED.
Laut einem Industriebericht aus Südkorea plant Apple, ab dem nächsten Jahr kleinere und mittelgroße iPads mit OLED-Display statt LCD oder Mini-LED zu bestücken, etwa ein neues iPad Air, vermutlich aber auch das nächste 11 Zoll iPad Pro.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

In diesem Jahr gab es ja erstmals ein iPad ohne klassisches LCD, obwohl die Mini-LED-Technologie im neuen 12,9 Zoll iPad Pro technisch gesehen immer noch zur LC-Display-Fraktion gehört, aufgemotzt um mehr oder weniger viele Dimming-Zonen. Laut Apple konnte das neue 11 Zoll iPad Pro aufgrund des minimal höheren Platzbedarfs nicht auf ein miniLED-Display aufgerüstet werden, möglicherweise hat der Hersteller aus Cupertino aber ohnehin bereits ganz andere Pläne für die 2022-Version.

Ein Industrie-Bericht aus Südkorea gibt jedenfalls an, dass Apple ab dem nächsten Jahr verstärkt auf OLED-Displays bei seinen neuen iPad-Modellen setzen wird. Welche das konkret sein werden, verrät ETNews nicht, allerdings ist von kleineren bis mittelgroßen Displays die Rede, also wohl nicht beim 12,9 Zoll iPad Pro. Der bekannte Apple-Analyst Ming-Chi Kuo hatte bereits vor einiger Zeit angedeutet, dass Apple im Jahr 2022 zumindest das nächste iPad Air mit OLED bestücken will, auch ein 11 Zoll iPad Pro oder möglicherweise auch das gemunkelte iPad Pro mini wären naheliegend.

Während AMOLED-Displays in Smartphones der oberen Mittelklasse und des Premium-Segments mittlerweile zum Standard geworden sind, beherrschen LCDs immer noch das Gros der Tablet- und Laptop-Displays, obwohl insbesondere Samsung durchaus bereits Alternativen im Angebot hat, etwa im Galaxy Tab S7+ (hier bei Amazon erhältlich) oder den neuen Galaxy Books. Auch die nächste Galaxy Tab S8-Generation wird stark auf OLED setzen, das Galaxy Tab S8 Ultra soll sogar ein 14,6 Zoll OLED-Panel bieten. Ab 2022 wird Samsung auch bereits erste faltbare Tablets mit flexiblem OLED-Panel anbieten, zuletzt gab es da bereits einiges in Form von Tech-Demos und Renderbildern zu sehen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

Alle 4 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8018 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Bericht: Apple setzt bei künftigen iPad-Displays verstärkt auf OLED statt LCD
Autor: Alexander Fagot,  1.06.2021 (Update:  1.06.2021)