Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein Leaker verrät die Neuerungen in iOS 15 und iPadOS 15, inklusive Final Cut und xCode für das iPad

Beim nächsten iOS-Update soll sich Apple vor allem auf das iPad konzentrieren. (Bild: Raagesh C)
Beim nächsten iOS-Update soll sich Apple vor allem auf das iPad konzentrieren. (Bild: Raagesh C)
Ein bekannter Leaker hat eine Vielzahl von Details zum nächsten großen Betriebssystem-Update für das iPhone und das iPad verraten. Apple wird sich demnach vor allem auf das Tablet konzentrieren, und dieses mit professionellen Apps deutlich nützlicher machen.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

@LeaksApplePro will von seinen Quellen recht viele Details zu iOS 15 und zu iPadOS 15 erfahren haben, die der Leaker nun auf Twitter geteilt hat. Wie üblich sollte man derartige Leaks mit etwas Vorsicht betrachten, allerdings wird Apple seine nächsten großen Betriebssystem-Updates schon zur WWDC am 7. Juni offiziell vorstellen, sodass man nicht lange warten muss, um zu erfahren, ob dieser Leak korrekt ist.

iOS 15 soll eher kleinere Updates erhalten, inklusive einigen Verbesserungen für die Performance und die Akkulaufzeit, neuen Optionen zum Anpassen von Benachrichtigungen, der Möglichkeit, die eigene Ernährung über die Health-App zu tracken, und möglicherweise einem überarbeiteten Kontrollzentrum. Das Update soll darüber hinaus die Sicherheit des Systems verbessern, wobei die Software allen Geräten seit dem iPhone 7 zur Verfügung stehen wird.

Apple scheint sich vor allem auf das iPad zu konzentrieren – kein Wunder, schließlich bietet das neue iPad Pro (ca. 840 Euro auf Amazon) dank dem Apple M1 eine immense Performance, aber kaum Apps, welche diese ausreizen können. Daher soll Apple Final Cut Pro X, Logic Pro X und xCode künftig auch für das iPad anbieten, wobei der Leaker angibt, dass diese Apps nicht unbedingt zur WWDC angekündigt werden müssen.

Das Betriebssystem selbst soll neben Verbesserungen an der Akkulaufzeit und einigen der kleineren Änderungen aus iOS 15 vor allem einen überarbeiteten Homescreen erhalten – möglicherweise lassen sich Widgets dann endlich frei platzieren, wie auch beim iPhone.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7027 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Ein Leaker verrät die Neuerungen in iOS 15 und iPadOS 15, inklusive Final Cut und xCode für das iPad
Autor: Hannes Brecher,  1.06.2021 (Update:  1.06.2021)