Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Apple soll die Produktion des MacBook Pro mit Mini-LED-Display im zweiten Halbjahr starten

Es soll noch einige Monate dauern, bevor das MacBook Pro ein Mini-LED-Display erhält.
Es soll noch einige Monate dauern, bevor das MacBook Pro ein Mini-LED-Display erhält.
Ein neuer Bericht aus der Versorgungskette liefert weitere Hinweise auf Apples Zeitplan für den Launch des 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro mit Mini-LED-Display. Mit Osram Opto soll ein zweiter Lieferant dazu beitragen, die Nachfrage von Apple zu befriedigen.
Hannes Brecher,
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Ein neuer Bericht von DigiTimes gibt an, dass Osram Opto Semiconductors ab dem zweiten Halbjahr Mini-LEDs an Apple liefern wird, die für das neue 14 Zoll und 16 Zoll MacBook Pro bestimmt sind. Nachdem Ennostar als einziger Lieferant die hohe Nachfrage nach den fortschrittlichen Displays für das neue 12,9 Zoll iPad Pro (ca. 1.200 Euro auf Amazon) nicht befriedigen konnte soll ein zusätzlicher Lieferant zu einer besseren Verfügbarkeit der neuen Flaggschiff-Notebooks beitragen.

Den Quellen von DigiTimes zufolge wird Apple schon im zweiten Halbjahr die neuen MacBook Pro-Modelle mit Mini-LED-Displays auf den Markt bringen, die Experten für Versorgungsketten gehen aber davon aus, dass die Massenfertigung nicht vor dem vierten Quartal 2021 beginnen wird. Wenn sich diese Einschätzung als korrekt herausstellt, so dürfte das MacBook Pro der nächsten Generation, dass kommenden Montag im Rahmen der WWDC enthüllt werden soll, auf Mini-LED-Displays verzichten.

Die neue Display-Technologie ermöglicht eine höhere Spitzenhelligkeit und ein besseres Kontrastverhältnis, sodass vor allem eine überzeugendere Darstellung von HDR-Inhalten möglich ist. Nutzer des neuen 12,9 Zoll iPad Pro berichten aber auch von einigen Problemen der neuen Displays. Auch abgesehen von den neuen Bildschirmen dürfte das MacBook Pro der nächsten Generation spannend werden, denn das Notebook soll ein komplett neues Design und einen leistungsstarken ARM-SoC erhalten, der bis zu 8 Performance-Kerne und 32 GPU-Recheneinheiten bieten soll.

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7478 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-06 > Apple soll die Produktion des MacBook Pro mit Mini-LED-Display im zweiten Halbjahr starten
Autor: Hannes Brecher,  4.06.2021 (Update:  4.06.2021)