Notebookcheck

MSI GT660R-i7468BLW7P

Ausstattung / Datenblatt

MSI GT660R-i7468BLW7P
MSI GT660R-i7468BLW7P (GT660 Serie)
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel, spiegelnd: ja
Gewicht
3.5 kg
Preis
1600 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 85% - Gut
Durchschnitt von 2 Bewertungen (aus 3 Tests)
Preis: 80%, Leistung: 90%, Ausstattung: 70%, Bildschirm: 50% Mobilität: 50%, Gehäuse: 70%, Ergonomie: 65%, Emissionen: - %

Testberichte für das MSI GT660R-i7468BLW7P

90% MSI GT660R-i7468BLW7P
Quelle: Notebookjournal Deutsch
MSIs neues Spitzenmodell GT660 bietet mehr als die Konkurrenz in dieser Preisklasse und es kann getrost als das bislang beste Spielenotebook des Herstellers bezeichnet werden. In Sachen Performance kommen Freunde der digitalen Spielewelt voll auf Ihre Kosten. Der Intel Core i7-740QM erledigt im Zusammenspiel mit den 6 GByte DDR3 Arbeitsspeicher und den beiden Festplatten im RAID-Verbund alle Aufgaben souverän und schnell.
Einzeltest, online verfügbar, Lang, Datum: 27.08.2010
Bewertung: Gesamt: 90% Preis: 80% Leistung: 90% Ausstattung: 70% Bildschirm: 50% Mobilität: 50% Gehäuse: 70% Ergonomie: 50%

Ausländische Testberichte

MSI GT660R Review
Quelle: Notebookreview.com Englisch EN→DE
The MSI GT660R is an impressive-looking gaming notebook with solid performance, great speakers and the ability to easily overclock the CPU and GPU at the touch of a button. The variety of ports including USB 3.0, the ability to upgrade to 12GB of RAM and the super-fast 1TB of storage make this an attractive choice for gamers looking for a strong system for $1,700 or less.
Einzeltest, online verfügbar, Mittel, Datum: 09.09.2010
Bewertung: Preis: 80% Leistung: 90% Ausstattung: 70% Ergonomie: 80%
80% MSI GT660R
Quelle: Techreview Source Englisch EN→DE
The MSI GT660R is a powerful laptop that comes with a high-performance Intel Quad Core i7 CPU and a GPU from Nvidia that gives excellent performance for both productivity tasks and 3D gaming. For a sound $1600-1800, you'll also get 1TB of hard drive space and 6GB of RAM memory, something you usually only see in higher-end desktop PCs.
Einzeltest, online verfügbar, Sehr kurz, Datum: 25.08.2010
Bewertung: Gesamt: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce GTX 285M: Minimal höher getaktete GeForce GTX 280M (basiert auf den G92b Kern) und im Schnitt etwa 3-6% schneller. Diese Klasse ist noch durchaus fähig neueste Spiele flüssig darzustellen, nur nicht mehr mit allen Details und in hohen Auflösungen. Besonders anspruchsvolle Spiele laufen nur in minimalen Detailstufen, wodurch die grafische Qualität oft deutlich leidet. Diese Klasse ist nur noch für Gelegenheitsspieler empfehlenswert. Der Stromverbrauch von modernen Grafikkarten in dieser Klasse ist dafür geringer und erlaubt auch bessere Akkulaufzeiten. » Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.
740QM: Der Core i7-740QM positioniert sich knapp unter dem 820QM bietet jedoch eine gerinigere max. Turbo Boost Frequenz von 2.93 GHz. Die CPU unterstützt Hyperthreading zur gleichzeitigen Abarbeitung von 8 Threads. Im Vergleich zu den stärkeren Core i7 bietet er außerdem nur 6MB L3 Cache.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .
15.6":
15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt.  Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.
» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.
3.5 kg:
Ein solches Gewicht ist für Notebooks mit 17-Zoll Display normal. Für 15 Zoll-Notebooks ist das schon etwas zu schwer. Das Gewicht ist akzeptabel für Geräte, die eher auf stationären Betrieb als Mobilität ausgerichtet sind.

MSI: Micro-Star International (MSI) wurde 1986 in Taiwan gegründet. MSI ist besonders als Hersteller von Hauptplatinen und Grafikkarten für PCs bekannt, bietet darüber hinaus Computerzubehör, Komplettsysteme und Notebooks an. Das Unternehmen beschäftigt weltweit etwa 17000 Mitarbeiter und besitzt Werke in China und Taiwan. Der Markenname Microstar gehört in Deutschland allerdings der Firma Medion. Der Umsatz belief sich im Jahr 2005 auf ca. 1,52 Mrd. €. Als Notebook-Hersteller ist MSI erst seit 2005 einem breiteren Publikum bekannt und vermarktet seine Mobilcomputer weltweit, allerdings mit eher bescheidenen Marktanteilen. Am Smartphone-Markt ist MSI nicht präsent. Als Laptop-Hersteller hat MSI einen Marktanteil im mittleren Bereich und ist nicht unter den globalen Top 10 Herstellern. Die Bewertungen der MSI-Laptops sind in den Tests überdurchschnittlich positiv (2016).
85%: Diese Bewertung muss man eigentlich als durchschnittlich ansehen, denn es gibt etwa ebenso viele Notebooks mit besseren Beurteilungen wie Schlechteren. Die Verbalbeurteilungen klingen aber oft besser als sie wirklich sind, denn richtig gelästert wird über Notebooks eher selten. Obwohl dieser Bereich offiziell meist einem "Befriedigend" entspricht, passt oft eher "mäßiger Durchschnitt".
» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.
MSI GT660R-i74129BLW7P
GeForce GTX 285M

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

Viewsonic ViewBook VNB155
GeForce GTX 285M, Core i3 330M
MSI GT660-E6603-454RU
GeForce GTX 285M, Core i5 460M
MSI GT660
GeForce GTX 285M, Core i7 620M
One D87
GeForce GTX 285M, Core i7 (Desktop) 920

Geräte mit der selben Bildschirmgröße und/oder ähnlichem Gewicht

MSI Prestige 14 i7-10710U
GeForce GTX 1650 Max-Q, Comet Lake i7-10710U, 14", 1.251 kg
MSI PS42 Modern 8MO
UHD Graphics 620, Core i5 8265U, 14", 1.18 kg
MSI PS63 Modern 8SC-054ES
GeForce GTX 1650 (Laptop), Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI PS63 8RC-031NL
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI PS42 8RB-206NL
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.2 kg
MSI PS42 8RC-029ES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.2 kg
MSI PS42 8RB-606XES
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.2 kg
MSI P65 Creator 9SF-657
GeForce RTX 2070 Max-Q, Core i9 9880H, 15.6", 1.9 kg
MSI PS63 Modern 8RC-009GB
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.6 kg
MSI PS42 8RC-001ES
GeForce GTX 1050 (Laptop), Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 0.0012 kg
MSI PS63 Modern 8RC
GeForce GTX 1050 Max-Q, Core i7 8565U, 15.6", 1.661 kg
MSI PS42 8RB-060
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8250U, 14", 1.2 kg
MSI PS42 8RC-072ES
GeForce GTX 1050 Max-Q, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.2 kg
MSI P65 8RF-451 - Creator
GeForce GTX 1070 Max-Q, Core i7 8750H, 15.6", 1.899 kg
MSI PL62 7RC-268XES
GeForce MX150, Core i5 7300HQ, 15.6", 2.2 kg
MSI PS42 8RB-021ES
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14", 1.2 kg
MSI Prestige PS42 8RB-073
GeForce MX150, Kaby Lake Refresh 8550U, 14.1", 1.19 kg
MSI PL62 7RC-267XES
GeForce MX150, Core i5 7300HQ, 15.6", 2.2 kg
MSI CX72 6QD-080XES
GeForce 940MX, Core i7 6700HQ, 17.3", 2.8 kg
MSI CX62 7QL-047XES
GeForce 940MX, Core i7 7500U, 15.6", 2.3 kg
MSI GT70 0NC-027NL
GeForce GTX 670M, Core i7 3610QM, 17.3", 3.9 kg
MSI GP62-2QE-242NL
GeForce GTX 950M, Core i5 4200H, 15.6", 2.3 kg
MSI GE72VR-6RF
GeForce GTX 1060 (Laptop), Core i7 6700HQ, 0", 0 kg
MSI GL62-6QC-065UK
GeForce 940MX, Core i5 6300HQ, 15.6", 2.3 kg
Preisvergleich

MSI GT660R-i7468BLW7P bei Ciao

Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > MSI > MSI GT660R-i7468BLW7P
Autor: Stefan Hinum, 13.09.2010 (Update:  9.07.2012)