Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Meizu 17 Serie erhält 120 Hz via Firmware-Update

Meizu 17 Serie erhält 120 Hz via Firmware-Update
Meizu 17 Serie erhält 120 Hz via Firmware-Update
Die beiden Flaggschiffsmartphones Meizu 17 und Meizu 17 Pro 5G wurden erst kürzlich in China gelauncht. Entgegen den Erwartungen einiger Fans beherrschten die Bildschirme beider Geräte aber „nur“ 90 Hz, während einige andere Flaggschiff-Smartphones schon auf 120 Hz setzen. Heute hat das Unternehmen die Auslieferung eines Updates verkündet, welche die 120-Hz-Option hinzufügen soll.
Christian Hintze,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Bereits kurz nach dem Launch der Meizu-17-Serie gab der Hersteller bekannt, dass man bereits an einem Update arbeite, das die Bildwiederholrate der Displays nach oben schrauben würde. Heute verkündete der Hersteller nun den Abschluss an den Arbeiten zum Firmware-Update.

Momentan sind die beiden günstigen Meizu-17-Flaggschiff-Smartphones nur in China zu bekommen. Das neue Update richtet sich aber bereits an quasi alle Nutzer. Der Patch soll nun nach und nach OTA (over the air) verfügbar werden, wer nicht so lange warten möchte, kann sich das Update auch manuell herunterladen.

Installiert man es, so erwarten einen zahlreiche Verbesserungen, welche nicht nur auf die höhere Bildwiederholrate beschränkt sind. Neben der Erhöhung auf 120 Hz wird nun auch eine Unterstützung für die Wiedergabe von HDR-Inhalten hinzugefügt, sowie der Support von DC-Dimming.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
Christian Hintze
Christian Hintze - Managing Editor - 1633 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Ein C64 markierte meinen Einstieg in die Welt der PCs. Mein Schülerpraktikum verbrachte ich in der Reparaturabteilung eines Computerladens, zum Abschluss durfte ich mir aus “Werkstattresten” einen 486er PC selbst zusammenbauen. Folglich begann ich später ein Informatikstudium an der Humboldt-Uni in Berlin, Psychologie kam hinzu. Nach meiner ersten Arbeit als wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Uni ging ich für ein Jahr nach London und arbeitete für Sega an der Qualitätssicherung von Computerspielübersetzungen, u.a. an Spielen wie Sonic & All-Stars Racing Transformed oder Company of Heroes. Seit 2017 schreibe ich für Notebookcheck.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-05 > Meizu 17 Serie erhält 120 Hz via Firmware-Update
Autor: Christian Hintze, 20.05.2020 (Update: 20.05.2020)