Notebookcheck

Microsoft: Aus Threshold soll angeblich Windows 9 werden

Auf der Build-Konferenz im April soll Microsoft Windows 9 vorstellen (Bild: Microsoft)
Auf der Build-Konferenz im April soll Microsoft Windows 9 vorstellen (Bild: Microsoft)
Windows 8.2 alias „Threshold“ soll laut aktuellen Gerüchten im April 2015 als Windows 9 erscheinen. Angeblich möchte Microsoft den Windows-8-Misserfolg mit dem neuen Namen vergessen machen. Im April 2014 soll Microsoft auf der Build-Konferenz das Betriebssystem ankündigen.
Andreas Müller,

Windows Threshold soll die verschiedenen Windows-Betriebssysteme mittels eines gemeinsamen Systemkerns miteinander kompatibel machen (wir berichteten). Dann wären beispielsweise Windows-RT-Apps auch auf Windows Phones nutzbar. Laut Paul Thurrott, der sich als Microsoft-Informant etabliert hat, soll Windows 8.2 alias Threshold im April 2015 als Windows 9 erscheinen.

Die Entwicklung von Windows 9 soll im April 2014 beginnen. Darum gibt es auf der Build-Konferenz auch noch keine Preview-Version zu sehen. Zu den Veränderungen soll die Möglichkeit gehören, Metro-Apps auch in der Desktop-Ansicht zu nutzen. Mit „Metro 2.0“ soll die Designsprache jedenfalls geändert werden. Die Umbenennung auf Windows 9 soll den Grund haben, dass Microsoft das wenig erfolgreiche Windows 8 vergessen machen möchte.

Zunächst soll im April 2014 außerdem das Update 1 für Windows 8.1 und Windows RT erscheinen. Über die Inhalte des Updates ist noch nicht viel bekannt, dies wird man ebenso auf der Build-Konferenz von Microsoft am 2. Bis 4. April erfahren. Die Gerüchte über den Nachfolger von Windows 8.1 sprechen schon lange von einem neuen Einheits-Windows, allerdings war bislang noch keinerlei offizielle Information von Microsoft zum Thema zu vernehmen.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-01 > Microsoft: Aus Threshold soll angeblich Windows 9 werden
Autor: Andreas Müller, 13.01.2014 (Update: 13.01.2014)