Notebookcheck

Microsoft: Dank neuer Firmware hält Surface Pro 2 länger durch

Microsoft hat für sein 10,6-Zoll-Tablet Surface Pro 2 ein Firmwareupdate herausgegeben, mit dem das Windows-Tablet eine um 25 Prozent längere Akkulaufzeit erreichen soll. Beim Surfen via Webbrowser: mehr als 8 Stunden.

Laut einem US-Bericht hat Microsoft für sein Haswell basiertes Windows-Tablet Surface Pro 2 schon kurz nach dem Verkaufsstart ein Firmwareupdate herausgebracht. Die neue Firmware für das Surface Pro 2 soll den Energieverbrauch des integrierten Marvell-WLAN-Moduls deutlich senken. Je nach Anwendungsszenario soll das Update eine um bis zu 25 Prozent längere Batterielaufzeit ermöglichen.

In einem erneuten Test mit dem Surface Pro 2 erreichte das Windows-8.1-Tablet nach dem Firmwareupgrade, bei einer vorgegebenen Leuchtdichte von 200 cd/m², bei einem WLAN-basierten Surftest via Webbrowser eine Akkulaufzeit von deutlich mehr als 8 Stunden. Damit platziert sich das Surface Pro 2 mit Intel Core i5 Zweikern-Prozessor der 4. Generation (Haswell) sogar vor dem Surface 2 mit Nvidias Tegra 4 (rund 8 Stunden).

Auch bei der Wiedergabe eines 720p-Videos (4 Mbps, HP H.264) und aktiviertem WLAN-Modul erhöhte sich die Laufzeit auf Batteriestrom um rund 16,2 Prozent von 6 Stunden 39 Minuten auf dann 7 Stunden 44 Minuten. Nachteile bei der Gesamtleistung oder andere Einschränkungen sind mit dem Firmwareupdate laut dem Bericht nicht aufgetreten.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-11 > Microsoft: Dank neuer Firmware hält Surface Pro 2 länger durch
Autor: Ronald Tiefenthäler,  4.11.2013 (Update:  4.11.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.