Notebookcheck

Microsoft: Surface RT für Schule und Studium ab 192 Euro

Microsoft hat heute die sofortige Verfügbarkeit für das Tablet Surface RT mit 32 GByte Speicher für Bildungseinrichtungen in Deutschland zu Preisen ab rund 192 Euro bekannt gegeben. Das Angebot ist bis zum 31. August 2013 gültig.

Ab sofort ist das 10,6-Zoll-Tablet Surface RT von Microsoft mit Betriebssystem Windows RT ebenfalls in Deutschland als besonderes Angebot für Bildungseinrichtungen erhältlich. Mit dem Surface RT adressiert Microsoft nun auch speziell Lehrer und Schüler, die das RT-Tablet als produktives Arbeitsmittel für Studium und Lehre nutzen sollen. Microsoft Office Home and Student 2013 RT ist auf jedem Gerät vorinstalliert.

Nach den USA bietet Microsoft jetzt sein Tablet Surface RT in insgesamt 25 Ländern inklusive Deutschland an. Allerdings kann das rund 680 Gramm schwere RT-Tablet nicht direkt von Schülern und Studenten zu diesen Konditionen gekauft werden. Das Angebot richtet sich ausschließlich an die Bildungseinrichtungen selbst und kann nur direkt über die jeweilige Schule oder Uni zum Einsatz in der Bildung in Anspruch genommen werden.

Die Aktion ist laut Microsoft bis zum 31. August 2013 gültig. Microsoft nennt für dieses Angebot des Surface RT folgende Preise:

  • Surface RT (32 GB): 191,59 Euro
  • Surface RT (32 GB) Touch Cover: 241,57 Euro
  • Surface RT (32 GB) Type Cover: 282,03 Euro

Hier finden sie den ausführlichen Testbericht zu Microsofts Tablet Surface RT mit Windows RT.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2013-06 > Microsoft: Surface RT für Schule und Studium ab 192 Euro
Autor: Ronald Tiefenthäler, 24.06.2013 (Update: 24.06.2013)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.