Notebookcheck

Monster Hunter World: Rekord-Verkäufe bei Konsolen, Ruckeln auf dem PC

Monster Hunter World beschert Capcom einen Rekord-Umsatz
Monster Hunter World beschert Capcom einen Rekord-Umsatz
Monster Hunter World sorgt bei Capcom für eine erhebliche Umsatzsteigerung, nicht weniger als 8,3 Millionen Exemplare der Ungeheuer-Hatz wurden bislang veräußert. Auf dem PC geht es am Donnerstag nächster Woche los – hoffentlich gibt es dann einen Patch für die Performace-Probleme.

Monster Hunter World feiert Siegeszug bei PlayStation 4 und Xbox One

Wer sich zuvor mit einem Ableger der japanischen Actionspiel-Reihe vergnügen wollte, musste zu einem Nintendo-System greifen. Mit Monster Hunter World möchte Capcom die aktuelle Konsolen-Generation erobern – und trifft ins Schwarze. Der Titel führt in vielen Ländern die Spitze der Gaming-Charts an und konnte in rund einem halben Jahr 8,3 Millionen Käufer finden. Absoluter Rekord für den Publisher und Entwickler Capcom: so viel wie im zweiten Quartal 2018 nahm der Konzern bislang noch nie ein. Die Versionen für die Sony PlayStation 4 und die Microsoft Xbox One erreichten einen Metacritic-Score von 90 Prozent. Die PC Version wird am 9. August mit einer Verspätung von mehr als sechs Monaten in den Handel kommen. Noch dazu scheint die Computer-Fassung Feinschliff zu benötigen.

Monster Hunter World auf Notebook und PC: Ruckel-Orgie anstatt Sammelwahn?

Die Vorfreude über das Action-Highlight könnte von den Aussagen mancher Tester der PC-Ausführung etwas getrübt werden. Diverse Journalisten bekamen bereits ein Exemplar von Monster Hunter World, doch das Game scheint ziemlich Hardware-hungrig zu sein. Es gibt mehrere Berichte über Performance-Probleme, selbst auf Highend-Rechnern käme es zu starken Einbrüchen in der Framerate. William Yagi-Bacon von Capcom bestätigte diesen Umstand quasi. Er meint, dass sich die CPU für die hohen Performance-Ansprüche verantwortlich zeichne, das Spiel würde immer den vollständigen Level in den Speicher schreiben. Es bleibt zu hoffen, dass das Entwicklerstudio bis zur Veröffentlichung einen entsprechenden Patch bereitstellt.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-07 > Monster Hunter World: Rekord-Verkäufe bei Konsolen, Ruckeln auf dem PC
Autor: André Reinhardt, 31.07.2018 (Update: 31.07.2018)
André Reinhardt
André Reinhardt - Editor
Meine Passion für Mobilgeräte machte ich im Jahre 2010 zum Beruf. Der Einstieg in die redaktionelle Branche gelang mir durch eine freiwillige Tätigkeit bei einem US-amerikanischen Smartphone-Blog. Kurze Zeit später administrierte ich ein Handy-Forum und arbeitete als Vollzeit-Redakteur in der Android-Sektion einer bekannten Technik-Seite. Schließlich beschloss ich, Ende 2014 meine Selbstständigkeit einzuleiten. In meiner Freizeit fotografiere ich gerne und bin begeisterter Videospieler.