Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Neue Teaser zeigen den Oppo K9 Smart TV mit 4K-Auflösung, HDR10+ und besonders hoher Farbtreue

Die Oppo K9-Serie umfasst offenbar nicht nur Smartphones, sondern auch smarte Fernseher. (Bild: Oppo)
Die Oppo K9-Serie umfasst offenbar nicht nur Smartphones, sondern auch smarte Fernseher. (Bild: Oppo)
Zum Oppo K9 Launch-Event darf man den jüngsten Teaser-Bildern zufolge gleich sieben Produkte erwarten, darunter einen K9 Smart TV, der Kunden mit einer besonders hohen Farbtreue und mit HDR10+ überzeugen möchte – zumindest solange man das kleinste Modell außen vor lässt, das unterdurchschnittlich ausgestattet ist.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Oppo hat die unten eingebetteten Teaser-Bilder auf dem chinesischen sozialen Netzwerk Weibo geteilt. Das erste davon bestätigt, dass zum Launch-Event am Donnertag, dem 6. Mai, gleich sieben unterschiedliche Produkte vorgestellt werden sollen. Dazu gehören das Oppo K9 Smartphone, das Oppo Smart Band Youth Edition und offenbar eine ganze Reihe komplett drahtloser Ohrhörer, die wohl bald mit Produkten wie den Realme Buds Air 2 Neo (ca. 39 Euro auf Amazon) konkurrieren werden.

Das Teaser-Bild zeigt aber auch einen Fernseher, während einige weitere Teaser bereits die ersten Informationen zu diesem mutmaßlichen Oppo K9 Smart TV verraten. Demnach wird der Fernseher wahlweise mit einer Diagonale von 43 Zoll, 55 Zoll oder 65 Zoll erhältlich sein. Während die beiden größeren Modelle ein Panel mit 4K-Auflösung und HDR10+-Zertifizierung besitzen verbaut Oppo beim kleinsten Fernseher lediglich ein 1.080p-Panel ohne entsprechende HDR-Zertifizierung – dabei dürfte es sich also um einen vergleichsweise günstigen Einsteiger-TV handeln.

Die übrigen Teaser versprechen vor allem eine besonders hohe Farbtreue. So soll der Oppo K9 Smart TV den DCI-P3-Farbraum zu beachtlichen 93 Prozent darstellen können, die Panels sollen ab Werk so kalibriert werden, dass Abweichungen über Delta E2 vermieden werden können. Das ist durchaus löblich für vermutlich recht günstige Fernseher, Oppo hat bislang allerdings keine Anstalten gemacht, auf den Teasern mit spannenderen Features der TVs zu werben.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Quelle(n)

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 6992 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Neue Teaser zeigen den Oppo K9 Smart TV mit 4K-Auflösung, HDR10+ und besonders hoher Farbtreue
Autor: Hannes Brecher, 28.04.2021 (Update: 28.04.2021)