Notebookcheck
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Das sind die coolen Promo-Videos für das Apple iPad Pro, den iMac und die AirTags

Der Apple M1 war der große Star vom "Spring Loaded"-Event. (Bild: Apple)
Der Apple M1 war der große Star vom "Spring Loaded"-Event. (Bild: Apple)
Apple hat eine ganze Reihe von Promo-Videos veröffentlicht, welche die neuen Produkte präsentieren sollen, die beim heutigen "Spring Loaded"-Event offiziell vorgestellt wurden. Wie gewohnt sind die Videos allesamt sehr unterhaltsam, von einer Reise durch eine Couch bis hin zu einem Einbruch ins Apple-Hauptquartier.
Hannes Brecher,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook- und Smartphone-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Apple hat auf dem heutigen Event gleich mehrere spannende Produkte vorgestellt, vom iMac mit brandneuem Design über das iPad Pro mit M1 und Mini-LED-Display bis hin zu den lange erwarteten AirTags. Nun hat das Unternehmen eine ganze Reihe cooler Promo-Videos zu den neuen Produkten veröffentlicht.

Das iPad Pro entwendet den M1 vom MacBook Pro

Neben dem Mini-LED-Display im 12,9 Zoll iPad Pro und dem Thunderbolt-Anschluss ist der Apple M1 die bedeutendste Neuerung des neuen Modells. Im ersten Promo-Video zeigt Apple einen Einbruch in das Hauptquartier des Unternehmens, wobei der M1 aus einem MacBook Pro (ca. 1250 Euro auf Amazon) entwendet und anschließend in ein iPad Pro verbaut wurde – wie sich herausstellt ist der Einbrecher niemand geringerer als Apple-CEO Tim Cook.

Darüber hinaus gibts auch ein kurzes Video, das die wichtigsten Neuerungen des iPad Pro mit ein paar eindrucksvollen CGI-Effekten erläutert, sowie einen Clip, in dem Entwickler über die Performance des Tablets sprechen.

, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 



, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 


Der neue iMac sagt hallo

Weniger spektakulär, dafür aber umso aufschlussreicher ist das Promo-Video zum neuen iMac, welches das Design in unterschiedlichen Farben zeigt, während die wichtigsten Vorzüge des neuen Modelle erläutert werden, inklusive dem Apple M1, dem 24 Zoll 4,5K-Display und der deutlich besseren 1.080p-Webcam. Auch die sechs Lautsprecher samt Support für Dolby Atmos und der Fingerabdrucksensor in der Tastatur werden angesprochen.


Die AirTags verschwinden in der Couch

Das vielleicht coolste Promo-Video zeigt eine Situation, die jeder nachvollziehen kann: Die Schlüssel verschwinden irgendwo in der Couch. Über die AirTags sollen diese aufgefunden werden, die Couch ist aber das reinste Labyrinth – ohne den U1-Chip der AirTags, der die Richtung anzeigen kann, in der sich der Tracker befindet, wäre das Auffinden der Schlüssel wohl wie die Nadel im Heuhaufen zu suchen.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Hannes Brecher
Hannes Brecher - Senior Tech Writer - 7418 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2018
Seit dem Jahr 2009 schreibe ich für unterschiedliche Publikationen im Technologiesektor, bis ich im Jahr 2018 zur News-Redaktion von Notebookcheck gestoßen bin. Seitdem verbinde ich meine langjährige Erfahrung im Bereich Notebooks und Smartphones mit meiner lebenslangen Leidenschaft für Technologie, um unsere Leser über neue Entwicklungen am Markt zu informieren. Mein Design-Hintergrund als Art Director einer Werbeagentur erlaubt mir darüber hinaus tiefe Einblicke in die Eigenheiten dieser Branche.
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Das sind die coolen Promo-Videos für das Apple iPad Pro, den iMac und die AirTags
Autor: Hannes Brecher, 20.04.2021 (Update: 21.04.2021)