Notebookcheck

Neuer MediaTek Dimensity 1000C feiert Debut in einer speziellen US-Version des LG Velvet

In den USA startet das LG Velvet mit dem neuen MediaTek Dimensity 1000C-Chipsatz.
In den USA startet das LG Velvet mit dem neuen MediaTek Dimensity 1000C-Chipsatz.
Das LG Velvet gibt es hierzulande mit Snapdragon 765G als 5G-Version und mit Snapdragon 845 als 4G-Schnäppchen. In den USA startet nun eine dritte Version, die zugleich den Launch eines neuen MediaTek 5G-Prozessors namens Dimensity 1000C markiert.
Alexander Fagot,
Jobs
Wir erweitern unser Test-Team und suchen Notebook-Enthusiasten für unsere Redaktion. Details

Was in den USA so an Smartphone-Spezialitäten im Handel auftaucht, kann uns hier in Europa eigentlich herzlich egal sein, doch der Start des LG Velvet beim US-Amerikanischen Mobilfunkprovider T-Mobile halten wir doch für berichtenswert, denn da steckt eine neue Variante des MediaTek-Dimensity-SoC drin. Sie nennt sich Dimensity 1000C und ist eine etwas abgespeckte Variante des regulären Dimensity 1000, die Limitierungen halten sich allerdings in Grenzen.

So sind die Taktfrequenzen der vier Cortex-A77-Kerne etwas reduziert und zwar von 2,6 auf 2 Ghz, die GPU ist eine 5-kernige Mali G57 statt einer 9-Kern Mali G77 und die Menge an maximal möglichem RAM wurde auf "nur" 12 GB reduziert. Auch bei den Kameras haben wir eine Einsparungsmaßnahme entdeckt, der Dimensity 1000C unterstützt maximal 64 Megapixel-Sensoren statt 80 Megapixel-Kameras. Die Serie an 5G-Chipsätzen der Dimensity-Reihe ist mittlerweile schon sehr breit, ganze sechs Varianten sind auf der MediaTek-Seite bereits beschrieben.

Ob diese MediaTek-Edition des LG Velvet auch mal zu uns kommt, ist noch nicht bekannt. Hierzulande haben wir bereits zwei Versionen im Laden, einmal die 5G-Version mit Snapdragon 765G, die es bei Amazon aktuell um 520 Euro gibt und dann noch die 4G-Variante mit dem alternden Flaggschiff-SoC Snapdragon 845. Jedenfalls scheint LG in Sachen Chipsatz etwas wahllos zu sein beziehungsweise je nach Anforderung stark zu diversifizieren. Mal sehen, welche LG Velvet-Variante als nächstes irgendwo aufpoppt.

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-09 > Neuer MediaTek Dimensity 1000C feiert Debut in einer speziellen US-Version des LG Velvet
Autor: Alexander Fagot,  4.09.2020 (Update:  4.09.2020)
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News
Als Tech- und Gadget-begeisterter Allrounder mit Desktop-Selbstbau- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bin dann zusehends auch professionell in die Computerwelt geschlittert und schuftete einige Jahre als Windows-Admin und Projektmanager. Nach längeren Reisen schreibe ich nun von allen Ecken dieser Welt aus als News-Redakteur für Notebookcheck und konzentriere mich im Moment tendenziell auf den Bereich Mobile.