Notebookcheck Logo
, , , , , ,
zu verknüpfen.
, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,
 

Neueste Asus Zenfone 8 Leaks: Mehrere Modellvarianten geplant, zumindest eine offenbar auch mit Flip-Kamera

Die Zenfone 8-Serie von Asus dürfte aus Zenfone 8, Zenfone 8 Pro sowie Zenfone 8 Mini beziehungsweise Zenfone 8 Flip bestehen.
Die Zenfone 8-Serie von Asus dürfte aus Zenfone 8, Zenfone 8 Pro sowie Zenfone 8 Mini beziehungsweise Zenfone 8 Flip bestehen.
Zenfone 8, Zenfone 8 Pro sowie Zenfone 8 Mini oder Zenfone 8 Flip: Das sind offenbar die geplanten Modelle der am 12. Mai startenden Smartphone-Flaggschiffe von Asus, auch zu den Speicherkonfigurationen, der Akkukapazität des kompakten Snapdragon 888-Smartphones und einigen weiteren Details liegen aktuelle Informationen vor.
Alexander Fagot,

Die DealnTech-Webseite berichtete heute über einige Details zur Zenfone 8-Familie von Asus, die ja am 12. Mai offiziell vorgestellt wird. Aktuell ist noch nicht allzu viel zu den auf Basis von Geekbench-Leaks mit Snapdragon 888 bestätigten Smartphone-Flaggschiffen bekannt, zuletzt teaserte Asus nur ein kompaktes Flaggschiff mit Displayloch-Selfie-Cam, was Spekulationen auslöste, dass Asus in 2021 möglicherweise auf die ikonische Flip-Kamera des Vorgängers Zenfone 7 (etwa als Pro-Modell hier bei Amazon zu haben) verzichten könnte.

Offenbar wird es allerdings weiterhin zumindest ein Zenfone 8-Modell mit Flip-Kamera geben und hierbei könnte es sich möglicherweise sogar um das kleinste der Gruppe handeln. Das soll Zenfone 8 mini oder Zenfone 8 Flip heißen und mit 5,92 Zoll OLED-Display mit maximal 120 Hz Refreshrate bestückt sein, die Akkugröße beträgt laut der von DealnTech übermittelten Daten 3.835 mAh (netto, 4.000 mAh brutto) und unterstützt 30 Watt Fast-Charging. Auch zur Kamera liegen erste, allerdings noch unbestätigte Informationen vor, nach denen offenbar der 64 Megapixel-Sensor IMX686 verbaut ist.

Zumindest die kompakte Version des Zenfone 8 Mini/Flip soll allerdings eine Flip-Kamera bieten, was impliziert, dass Zenfone 8 und Zenfone 8 Pro möglicherweise das angeteaserte Punch-Hole-Design ohne Flip-Kamera bieten werden. Laut Leak soll das kompakte Zenfone 8 in insgesamt fünf Speicherkonfigurationen erhältlich sein und zwar mit 6GB/128GB, 8GB/128GB, 8GB/256GB, 12GB/256GB sowie 16GB/256GB. Ob alle fünf auch in allen Märkten vetrieben wird, bleibt abzuwarten. Für Zenfone-Fans bleibt es also weiterhin spannend, zumal es bis dato auch noch kein einziges geleaktes Bild zu den neuen Asus-Smartphones gibt.

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Alexander Fagot
Alexander Fagot - Managing Editor News - 8344 Artikel auf Notebookcheck veröffentlicht seit 2016
Als Tech-begeisterter Jugendlicher mit Assembling- und Overclocking-Vergangenheit, arbeitete ich als Filmvorführer noch mit dem guten alten 35 mm Film, bevor ich professionell in die Computerwelt eingestiegen bin und 7 Jahre lang Kunden beim österreichischen IT-Dienstleister Iphos IT Solutions als Windows Client- und Server-Administrator sowie Projektmanager betreut habe. Als viel reisender Freelancer schreibe ich nun schon seit 2016 für Notebookcheck von allen Ecken dieser Welt aus über brandaktuelle mobile Technologien in Smartphones, Laptops und Gadgets aller Art.
Kontakt: @alfawien
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-04 > Neueste Asus Zenfone 8 Leaks: Mehrere Modellvarianten geplant, zumindest eine offenbar auch mit Flip-Kamera
Autor: Alexander Fagot, 30.04.2021 (Update: 30.04.2021)