Notebookcheck

OnePlus One: Update auf CyanogenMod 11S (38R)

OnePlus One: Update auf CyanogenMod 11S (38R)
OnePlus One: Update auf CyanogenMod 11S (38R)
OnePlus rollt für alle Besitzer des One Smartphone ein neues Update aus. Und das hat es in sich. Neben einigen Fehlerbehebungen kommen auch coole neue Features hinzu. Dazu zählt beispielsweise das RAW-Format für Fotoaufnahmen.

Während auch Smartphone-Besitzer renommierter Marken oftmals recht lange auf Firmware- und Software-Updates für ihr Phone warten müssen, kümmert sich OnePlus beim sehr wichtigen After-Sales-Support diesbezüglich hervorragend um seine Kundschaft.

So hat OnePlus auch heute damit begonnen, ein weiteres und umfangreiches OTA Update für sein Smartphone-Flaggschiff OnePlus One auszurollen. Nach dem Rollout von CyanogenMod Version 11.0-XNPH30O im August folgt nun das Upgrade auf CyanogenMod 11S (38R). Damit behebt OnePlus zahlreiche Fehler und das Smartphone OnePlus One bekommt zudem einige sehr spannende neue Features spendiert.

Dazu zählen ein verbessertes Ansprechverhalten des 5,5 Zoll großen FHD-Touchscreens, ein neuer Lockscreen, erweitere Möglichkeiten zur Audioaufzeichnung (24 Bit, 96 und 192 kHz, Flac, Alac und Wave Dateien ohne Resampling), ANT+ Unterstützung sowie die Möglichkeit, Fotos im RAW-Format aufzunehmen und abzuspeichern. Hier die wichtigsten weiteren Verbesserungen im Überblick:

  • Bugs können direkt an das Cyanogen-Team übermittelt werden
  • bei der Videoaufnahme wurde die Option "Pause" hinzugefügt
  • Optimierungen an der Akkulaufzeit
  • Bugfix Fehler bei der Belichtungskompensation im Kameramodus "Auto"
  • Bugfix bei der "4G / LTE"-Option unter "bevorzugter Netzwerktyp" (kein 3G Data-Betrieb)
  • Bugfix wegen verzögerter Aktivierung der Taschenlampenfunktion
  • Bugfix für nicht reagierenden Touchscreen, der einen Reboot erforderte
  • Bugfix für Störgeräusche auf den Lautsprechern im Kopfhörerbetrieb, wenn die Lautstärke geändert wurde
  • Bugfix Bildschirmausrichtung, die bei langsamen Drehungen nicht zuverlässig funktionierte
  • kleinere Bugfixes für Batterieverbrauch (System-UI), Kamerafunktion (Kamera ließ sich nicht einschalten, während Taschenlampenfunktion aktiv) und Bluetooth-Volume bei Verbindungsaktivierung

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2014-10 > OnePlus One: Update auf CyanogenMod 11S (38R)
Autor: Ronald Tiefenthäler,  7.10.2014 (Update:  7.10.2014)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.