Notebookcheck

Origin PC Eon15-X 2020, R9 3900, RTX 2070

Ausstattung / Datenblatt

Origin PC Eon15-X 2020, R9 3900, RTX 2070
Origin PC Eon15-X 2020, R9 3900, RTX 2070
Prozessor
AMD Ryzen 9 3900 12 x 3.1 - 4.3 GHz, Matisse (Zen 2)
Grafikkarte
Hauptspeicher
16384 MB 
, DDR4-2666
Bildschirm
15.6 Zoll 16:9, 1920 x 1080 Pixel 141 PPI, IPS, spiegelnd: nein, 144 Hz
Massenspeicher
1TB HDD + 1TB SSD
Anschlüsse
1 USB 2.0, 2 USB 3.1 Gen2, 1 HDMI, 2 DisplayPort, Audio Anschlüsse: 3.5mm, Card Reader: microSD, USB-C
Netzwerk
10/100/1000 LAN Card (10/100/1000/2500/5000MBit/s), Intel Wi-Fi 6 AX200 (a/b/g/n = Wi-Fi 4/ac = Wi-Fi 5/ax = Wi-Fi 6), Bluetooth 5.x
Abmessungen
Höhe x Breite x Tiefe (in mm): 30.5 x 360.7 x 256.5
Betriebssystem
Microsoft Windows 10 Home 64 Bit
Kamera
Webcam: FHD 1080p
Sonstiges
Lautsprecher: Stereo, Tastatur: Chiclet with Numpad, Tastatur-Beleuchtung: ja
Gewicht
2.7 kg
Preis
2200 Euro

 

Preisvergleich

Bewertung: 80% - Gut
Durchschnitt von 1 Bewertungen (aus 1 Tests)
Preis: - %, Leistung: 80%, Ausstattung: - %, Bildschirm: - % Mobilität: 50%, Gehäuse: 80%, Ergonomie: - %, Emissionen: - %

Testberichte für das Origin PC Eon15-X 2020, R9 3900, RTX 2070

80% Origin PC Eon15-X review: 12 cores, if you need them
Quelle: CNet Englisch EN→DE
Origin PC takes "desktop replacement" seriously. Like the Alienware Area-51m, and its ilk, the company's Eon15-X and Eon17-X incorporate desktop CPU and GPUs into powerful but power-hungry laptops. Intended to move at most from outlet to outlet rather than from conference room to coffee shop, battery life takes a back seat to performance. The Eon15-X is a reasonably priced midrange model with midrange graphics and one headliner: It incorporates AMD's latest desktop processors, including a 12-core Ryzen 9 3900.
Einzeltest, online verfügbar, Kurz, Datum: 22.05.2020
Bewertung: Gesamt: 80% Leistung: 80% Mobilität: 50% Gehäuse: 80%

Kommentar

NVIDIA GeForce RTX 2070 Mobile: High-End Notebook-Grafikkarte basierend auf die Desktop RTX 2070 jedoch bei deutlich reduzierten Taktraten der GPU.

High-End Grafikkarten welche auch neueste und anspruchsvolle 3D-Spiele in hohen Auflösungen und Detailstufen flüssig wiedergeben können. Durch den hohen Stromverbrauch, werden diese GPUs nur in großen und schweren Notebooks mit geringen Akkulaufzeiten angeboten.

» Weitere Informationen gibt es in unserem Notebook-Grafikkartenvergleich und der Benchmarkliste.


R9 3900: Desktop 12-Kern Prozessor mit 24 Threads und schnellste 65 Watt Ryzen CPU.» Weitere Infos gibt es in unserem Prozessorvergleich Vergleich mobiler Prozessoren und der Prozessoren Benchmarkliste .


15.6":

15-16 Zoll ist die Standard-Displaygröße für Notebooks und bietet die größte Produktvielfalt. 

Große Bildschirmgrößen ermöglichen höhere Auflösungen und/oder man Details besser erkennen (zB größere Schrift). Kleinere Display-Diagonalen dagegen verbrauchen weniger Energie, sind oft billiger und ermöglichen handlichere, leichtere Geräte.

» Prüfen Sie in unserer DPI Liste, welche Displays wie fein aufgelöst sind.


2.7 kg:

Dieser Gewichtsbereich repräsentiert typische Notebooks mit 14-16 Zoll Display-Diagonale.


Origin PC: Es handelt sich um eine US-amerikanische Marke für Laptops und Desktops, vor allem für den Bereich Gaming. Es gibt nur wenige Testberichte, die ersten erschienen 2014. Die Bewertungen sind durchschnittlich.


80%: Weltbewegend ist diese Bewertung nicht. Obwohl es bei den meisten Websites einem "Befriedigend" entspricht, muss man bedenken, dass es kaum Notebooks gibt, die unter 60% erhalten. Verbalbewertungen in diesem Bereich klingen oft nicht schlecht, sind aber oft verklausulierte Euphemismen. Dieses Notebook wird von den Testern eigentlich als unterdurchschnittlich angesehen, eine Kaufempfehlung kann man nur mit viel Wohlwollen darin sehen.


» Lesen Sie auch unsere Notebook-Kaufberatung.

 

Geräte eines anderen Herstellers und/oder mit einer anderen CPU

MSI GE65 Raider 9SF-003ES
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-9750H
MSI GE63 Raider RGB 8SF-031XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-8750H
Schenker XMG Apex 15 Ryzen 9 3950X, RTX 2070
GeForce RTX 2070 Mobile, Matisse (Ryzen 3000 Desktop) R9 3950X
Asus Strix G15 G512LW-HN038
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H
MSI GP65 10SFK-047US
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H
Asus ROG Strix G531GW-AL137
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-9750H
Asus ROG Strix Scar III G531GW-AZ150T
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i9-9880H
MSI GL65 9SFK-286XES
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-9750H

Geräte mit der selben GPU und/oder Bildschirmgröße

Asus ROG Zephyrus M GU502LW-HC130T
GeForce RTX 2070 Mobile, Comet Lake i7-10750H, 2 kg
Asus ROG Zephyrus S GX502GW-AZ064T
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 2 kg

Geräte mit der selben Grafikkarte

MSI GL75 9SFK-1248
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 17.3", 2.5 kg
Acer Predator Helios 300 PH317-53-750A
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 17.3", 2.9 kg
Acer Predator Helios 700 PH717-71-914K
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i9-9980HK, 17.3", 4.5 kg
Asus ROG Zephyrus S GX701GWR-H6089R
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i7-9750H, 17.3", 2.7 kg
Acer Predator Helios 700 PH717-71-95MA
GeForce RTX 2070 Mobile, Coffee Lake i9-9980HK, 17.3", 4.9 kg
Preisvergleich
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > Externe Tests > Origin PC Eon15-X 2020, R9 3900, RTX 2070
Autor: Stefan Hinum (Update: 11.06.2020)