Notebookcheck

Realme enthüllt die Watch S mit rundem Display und SpO2-Sensor für nur 80 Euro

Die Realme Watch S macht als Sportuhr durchaus eine gute Figur. (Bild: Realme)
Die Realme Watch S macht als Sportuhr durchaus eine gute Figur. (Bild: Realme)
Realme hat heute seine neueste Smartwatch offiziell vorgestellt. Die Realme Watch S hat mit einem runden Display samt Gorilla Glass-Abdeckung, einem Aluminium-Gehäuse, einem magnetischen Ladegerät, 15 Tagen Akkulaufzeit und einer Vielzahl an Features und Sensoren eine Menge zu bieten – und das zum Spitzenpreis.
Hannes Brecher,

Die brandneue Realme Watch S hat eine Menge zu bieten, angefangen beim schicken und robusten Gehäuse, bei dem Aluminium und Corning Gorilla Glass kombiniert werden, während das auswechselbare Armband aus Silikon besteht – perfekt für Sportler also. Das Gehäuse ist nach IP68 zertifiziert und damit bis 1,5 Meter wasserdicht, der Hersteller weist aber darauf hin, dass die Uhr nicht zum Schwimmen oder zum Duschen geeignet ist.

Zur Ausstattung gehören ein rundes, 1,3 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 360 x 360 Pixel bei einer Pixeldichte von 278 PPI sowie ein 390 mAh fassender Akku, der ganze 15 Tage lang durchhalten soll, geladen wird über ein Kabel, das magnetisch an der Rückseite der Uhr hält. Die Verbindung zum Android-Smartphone erfolgt über Bluetooth 5.0.

Die Realme Watch S bietet einige nützliche Sensoren, inklusive einem SpO2-Sensor zur Messung des Sauerstoffgehaltes im Blut des Trägers, einem Gyroskop, einem Umgebungslichtsensor, der die Helligkeit des Displays automatisch anpassen kann, und einem Herzfrequenzsensor, der den Puls rund um die Uhr im Blick behält. Neben 16 Sport-Modi beherrscht die Smartwatch auch Schlaf-Tracking, die Schritte des Trägers werden wie gewohnt aufgezeichnet.

Abgesehen davon bietet die Realme Watch S eine Vielzahl von Komfort-Funktionen, inklusive der Darstellung von Benachrichtigungen, die am verbundenen Smartphone eingehen, einer "Find my phone"-Funktion, einer Fernsteuerung für die Smartphone-Kamera sowie der Steuerung der aktuellen Musikwiedergabe. Die Uhr kann über mehr als 100 Zifferblätter an die eigenen Vorlieben angepasst werden.

Preise und Verfügbarkeit

Die Realme Watch S wird in Pakistan ab dem 14. November zum Preis von umgerechnet rund 80 Euro ausgeliefert. Informationen zum Preis und zur Verfügbarkeit in Deutschland und Österreich stehen noch aus, da aber auch die reguläre Realme Watch (ca. 50 Euro auf Amazon) hierzulande erhältlich ist stehen die Chancen gut, dass die neue Smartwatch den Weg nach Europa schaffen wird.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2020-11 > Realme enthüllt die Watch S mit rundem Display und SpO2-Sensor für nur 80 Euro
Autor: Hannes Brecher,  3.11.2020 (Update:  3.11.2020)
Hannes Brecher
Hannes Brecher - News Editor
Seit ich als Kind einen Game Boy Color mit Pokemon Rot geschenkt bekam, war ich fasziniert davon, wie man ganze Welten mithilfe von so einfachen Grafiken und Texten erschaffen kann. Das hat nicht nur mein Interesse an Hard- und Software geweckt, sondern auch meine Leidenschaft für Design und für’s Schreiben, die ich nun als Grafikdesigner und Redakteur ausleben darf.