Notebookcheck Logo

Redmi K60: Konzeptrender des global als Poco F5 erwarteten Xiaomi-Smartphones erinnern an das iPhone 14 Pro

Ein Blog hat Konzeptrender des Redmi K60 veröffentlicht. (Bild: Xiaomiui)
Ein Blog hat Konzeptrender des Redmi K60 veröffentlicht. (Bild: Xiaomiui)
Konzeptrender des Redmi K60 geben einen Ausblick auf das mögliche Design des global als Poco F5 erwarteten Smartphone-Modells von Xiaomi, das Anleihen vom iPhone 14 Pro aufweist.

In den vergangenen Wochen gab es bereits eine Reihe von Leaks zur vermeintlichen Ausstattung der neuen Redmi K60-Reihe. Nun gibt es auch einen Ausblick, was uns optisch erwarten könnte. Xiaomiui hat Konzept-Render des Redmi K60-Modells veröffentlicht, die einen Eindruck des möglichen Designs des neuen Smartphone-Modells von Xiaomi geben.

Interessant ist dies auch, da zu erwarten ist, dass das Redmi K60 global als Poco F5 starten und damit auch nach Europa kommen könnte, während die K60-Serie wohl traditionell dem asiatischen Markt vorbehalten bleibt. Sollte sich das tatsächliche Design im Stil der Konzeptbilder bewahrheiten, nimmt das Display abgesehen von sehr dünnen Rändern die komplette Front des Gerätes ein und wird auch nur von einem kleinen und zentral am oberen Rand sitzenden Punch Hole unterbrochen. Das grundlegende Design erinnert abgesehen von der Kameraaussparung stark an aktuelle iPhone-Modelle wie das iPhone 14 Pro (ab ca. 1.300 Euro bei Amazon).

Bild: Xiaomiui
Bild: Xiaomiui

Auf der Rückseite trennt sich Xiaomi vom im Kreis angeordneten Kamera-Layout, sollten die Render recht behalten. Die drei zu sehenden Linsen reihen sich übereinander auf, wobei die Hauptlinse in der Mitte zu sehen ist. Rechts daneben sitzt der LED-Blitz. Insgesamt wirkt das Kameramodul deutlich weniger auffällig als beim aktuellen Redmi K50 (Pro), das global in veränderter Form als Poco F4 (ab ca. 430 Euro bei Amazon) erhältlich ist.

Vorherige Gerüchte haben für das Redmi K60 ein flaches AMOLED-Panel mit 2K und 120 Hz, den Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1, eine 64 Megapixel Kamera basierend auf dem Sony IMX686 und einen erstmals kabellos ladenden 5.500 mAh Akku vorhergesagt. 

Quelle(n)

Alle 1 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
.170
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2022-11 > Redmi K60: Konzeptrender des global als Poco F5 erwarteten Xiaomi-Smartphones erinnern an das iPhone 14 Pro
Autor: Marcus Schwarten, 20.11.2022 (Update: 20.11.2022)