Notebookcheck Logo

CES 2022 | Roborock S7 MaxV (Plus/Ultra): Der ultimative Saug- und Wischroboter optional mit innovativem Reinigungsdock

Roborock präsentiert im Rahmen der CES 2022 seinen neues Saug- und Wischroboter-Flaggschiff Roborock S7 MaxV, das es auch als Plus- und Ultra-Variante gibt. (Bild: Roborock)
Roborock präsentiert im Rahmen der CES 2022 seinen neues Saug- und Wischroboter-Flaggschiff Roborock S7 MaxV, das es auch als Plus- und Ultra-Variante gibt. (Bild: Roborock)
Mit dem Roborock S7 MaxV präsentiert der bekannte Hersteller sein neues Saug- und Wischroboter-Flaggschiff, das mit einer Reihe von Innovationen und spannenden Features für bestmögliche Sauberkeit in Haus und Wohnung sorgen soll. Besonders praktisch ist der Roborock S7 MaxV Ultra.

Roborock dürfte vielen ein Begriff sein. Schließlich hat sich der chinesische Hersteller mit seinen Saugrobotern hierzulande bereits einen guten Ruf erarbeitet. Im Rahmen der CES 2022 hat das Unternehmen nun sein neues Flaggschiff-Modell Roborock S7 MaxV vorgestellt, das zumindest auf dem Papier den Namen absolut verdient hat - vor allem in der Ultra-Variante mit dem neuartigen Empty Wash Fill Dock.

Der S7 MaxV ist quasi der Nachfolger des Roborock S6 MaxV (ca. 450 Euro bei Amazon) und ein "getunter" Roborock S7 (ca. 600 Euro bei Amazon). Die Saugleistung des neuen Modells gibt der Hersteller mit 5.100 Pa an. Neu bei dem MaxV-Modell ist die ReactiveAI 2.0 Hindernisvermeidung mit einer RGB-Kamera und 3D-Licht-Scanner in der Front. So soll eine noch bessere Objekt- und Hinderniserkennung möglich sein.

Bild: Robrock
Bild: Robrock

Für eine noch intelligentere und präzisere Orientierung sorgt die PreciSense LiDAR-Navigation. Erkennt der S7 MaxV Teppich, hebt er den Wischmopp, der dank VibraRise-Schallvibrationstechnologie bis zu 3.000 Mal pro Minuten vibriert, an. Ein weiteres neues Feature ist, dass der Roboter nicht nur Möbel erkennt, sondern auch eine virtuelle 3D-Karte mit allen Möbelstücken in der App erstellt. Zudem ist über den Roboter mit seiner Kamera sowie dem Mikrofon und Lautsprecher über die App nicht nur der Blick ins Haus, sondern auch die Kommunikation möglich.

Bild: Robrock
Bild: Robrock

Eine spannende Innovation ist das neue Empty Wash Fill Dock, das im Bundle Roborock S7 MaxV Ultra beiliegt. Die neue Lade- und Reinigungsstation saugt nicht nur den Staubbehälter ab, sondern leert und befüllt auch den Wassertank. Zudem ermöglicht sie eine automatische Reinigung des Wischmopps, sodass man so gut wie keine Arbeit mehr mit dem Roboter hat.

Alternativ zum Ultra-Modell mit der Premium-Basis gibt es den S7 UltraV auch als Plus-Modell mit dem üblichen Dock für eine automatische Staubentleerung sowie als S7 UltraV mit einfacher Ladestation. Die unverbindlichen Preisempfehlungen betragen 1.399 Euro, 999 Euro sowie 799 Euro. Verkaufsstart ist irgendwann im ersten Halbjahr 2022.

Quelle(n)

Alle 2 Beträge lesen / Antworten
static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2021-12 > Roborock S7 MaxV (Plus/Ultra): Der ultimative Saug- und Wischroboter optional mit innovativem Reinigungsdock
Autor: Marcus Schwarten,  4.01.2022 (Update:  4.01.2022)