Notebookcheck

Samsung-Erbe Lee Jae-yong kommt auf Bewährung frei

Bewährung: Samsung-Erbe Lee Jae-yong ist frei.
Bewährung: Samsung-Erbe Lee Jae-yong ist frei.
Nach einem Berufungsverfahren ist der Erbe des südkoreanischen Samsung-Imperiums und Vice Chairman Lee Jae-yong wieder auf freiem Fuß. Nach der Verurteilung wegen Korruption erhält der Samsung-Erbe eine Bewährungsstrafe.
Ronald Matta,

Ein Berufungsgericht in Südkorea hat die ursprüngliche Haftstrafe von fünf Jahren des Samsung-Erben Lee Jae-yong jetzt in eine Bewährungsstrafe von zweieinhalb Jahren umgewandelt. Der wegen des Vorwurfs der Korruption verurteilte Erbe des Samsung-Konzerns, ist somit jetzt wieder auf freiem Fuß.

Der im Juni 1968 geborene Lee Jae-yong ist der einzige Sohn von Samsung-Chairman Lee Kun-hee und der Enkel des Samsung-Konzerngründers Lee Byung-chul und sollte nach dem Antrag der Staatsanwälte für zwölf Jahre hinter Gitter. Jetzt kam Lee nach nur rund einem Jahr im Gefängnis wieder in Freiheit, berichtet die südkoreanische Nachrichtenagentur Yonhap.

Lee Jae-yong wurde beschuldigt, die Vertraute Choi Soon-sil der ehemaligen Präsidentin Park Geun-hye bestochen zu haben und sich der Bestechung, Meineid und Untreue schuldig gemacht zu haben. Vor Lee kamen auch schon Daewoo-Gründer Kim Woo-choong und Hyundai-Erbe Chung Mong-koo vergleichsweise glimpflich davon.

Quelle(n)

static version load dynamic
Loading Comments
Diesen Artikel kommentieren / Antworten
Teilen Sie diesen Artikel um uns zu unterstützen. Jeder Link hilft!
> Notebook Test, Laptop Test und News > News > Newsarchiv > News 2018-02 > Samsung-Erbe Lee Jae-yong kommt auf Bewährung frei
Autor: Ronald Matta,  5.02.2018 (Update:  5.02.2018)
Ronald Matta
Ronald Matta - Senior Editor News - @RonaldTi
Tech Journalist, Passionate Photographer, Fulltime Geek. Electronics + Gadgets Reviewer, Writing about Technology. FB, G+ and Twitter Aficionado. All Digital.